Prof. Dr. Jochem Kotthaus

Person

Publikationen

Lehre

Neues Lehrbuch

FAQ Methoden der empirischen Sozialforschung für die Soziale Arbeit und andere Sozialberufe

Methoden empirischer Sozialforschung nehmen eine Sonderstellung in der Sozialen Arbeit und den Sozialberufen ein: Sie sind wesentlich für die Generierung neuen Wissens, erklären sich jedoch nicht aus der Logik des Alltags oder der Arbeitspraxis. Doch nicht immer fällt dieses Umdenken und das Einnehmen eines soziologischen oder empirischen Blickwinkels leicht.

Mit diesem FAQ soll Studentinnen und Studenten der Weg zum Verstehen erleichtert werden. Beantwortet werden typische Fragen wie “Was für Methoden gibt es?” und “Wofür brauche ich das?”.

Mit in sich geschlossenen und separat lesbaren Antworten sollen die wesentlichen und in der Methodenausbildung immer wieder vorkommenden studentischen Unklarheiten aus dem Weg geräumt werden. Diese reichen von kurzen Einführungen in die gebräuchlichsten Methoden bis hin zur Bedeutung empirischer Forschung in der akademischen Karriere reichen. Das Buch richtet sich dabei ausdrücklich an Erstsemester. Sinn und Zweck ist es, den Einstieg in das empirische Denken und Forschen zu erleichtern.