Schriftliche Arbeiten/Hausarbeiten

Hier finden Sie Informationen zum Anfertigen von schriftlichen Prüfungsleistungen (Hausarbeiten). Ich nehme schriftliche Prüfungen (Hausarbeiten) in folgenden Studiengängen und Modulen ab:

  • BA Soziale Arbeit 1.2, Modul W01
  • MA Jugend, Modul 9 (MP9)
  • MA SN*DW, Modul 11 (MP11)

Bitte berücksichtigen Sie diese Informationen, wenn Sie für eine Prüfung bei mir zugelassen worden sind.

Nachbesprechung der Hausarbeit (alle Studiengänge)

Für eine Nachbesprechung Ihrer Hausarbeit beachten Sie bitte folgende Punkte:

  • Eine Rückmeldung zur Hausarbeit ist im auf die Abgabe der Hausarbeit folgenden Semester einzuholen!
  • Beispiel: Abgabe der Hausarbeit zum 28.02.2018; Rückmeldung während des SoSe 2018
  • Für Rückmeldung bitte Sprechstundentermin in ILIAS buchen unter Angabe des Stichworts: „Nachbesprechung Hausarbeit [entsprechender Studiengang/Modul]“

Änderungen bei den Vorgaben zur Modulprüfung in Modul W01 (BA Soziale Arbeit 1.2)

Ab dem Sommersemester 2018 gelten für alle Prüflinge, die sich zur Modulprüfung bei mir anmelden – abweichend von den bisher geltenden Prüfungsmodalitäten (alt: ca. 55.000 bis 60.000 Zeichen) - andere Vorgaben für die Abgabe der Hausarbeit.

Bitte beachten Sie, dass ein Platz auf meiner WARTELISTE keine Garantie für einen Prüfungsplatz darstellen. D.h. Wartelisten haben prüfungsrechtlich keine Bedeutung und stellen keine Prüfungsanmeldung dar. Studierende auf Wartelisten werden nicht am Ende des Semesters umverteilt!!! Die Empfehlung lautet, sich einen alternativen Prüfer bzw. eine alternative Prüferin zu suchen!!

Zudem habe ich für meine Prüflinge einen ILIAS-Kurs eingerichtet, indem wichtige Informationen zum Anfertigen und zur Abgabe der Hausarbeit enthalten sind. Sie bekommen eine Einladung zu diesem Kurs, sobald Sie sich über das ODS bei mir zur Modulprüfung in W01 angemeldet haben.

Die neuen Prüfungsmodalitäten für Prof. V. Hartung-Beck können Sie hier herunterladen.

PDF...