Prof. Dr. Michael Boecker

Person

Publikationen

Lehre

Forschung & Entwicklung

Vorträge

Vorträge

36 . Boecker, M./Boecker D. (2019) :
Sustainable development cooperation using the example of Siyabathanda Childrens Home Don Bosco.
Vortrag am 13.12.2019 im Rahmen des Workshops „Consequences of globalization and implications for social work practice in Germany and Africa” an der Fachhochschule Dortmund

35 . Boecker, M./Raniga, T./Mthembu, M. (2019) :
Single Mothers in South Africa and Germany.
Vortrag am 09.12.2019 im Rahmen des Workshops „Consequences of globalization and implications for social work practice in Germany and Africa” an der Fachhochschule Dortmund

34 . Boecker, M. (2019) :
Wirksamkeitskontrolle in der Eingliederungshilfe. Eine Bestandsaufnahme.
Vortrag am 18.11.2019 im Rahmen der Herforder Psychiatrietage in Herford

33 . Boecker, M. (2019) :
Wirkungen Sozialer Arbeit messbar machen. Chancen, Risiken und Spannungsfelder der aktuellen Wirkungsorientierung im Sozial- und Gesundheitswesen.
Vortrag und Workshop am 14.11.2019 beim Netzwerktreffen – NGO-Austausch, der Dr. Ausbüttel & Co GmbH in Dortmund

32 . Boecker, M. (2019) :
Economic Experiences and Sustainable Livelihoods of Single Mothers Employed in the Formal Work Sector in Germany and South Africa.
Vortrag am 26.09.2019 im Rahmen des internationalen „Autumn Course“: Cosmopolitan Worlds – Research in the Nexus of Universalism, Nation and the Reality of Being a Refugee an der Fachhochschule Dortmund

31 . Boecker, M. (2019) :
Wer oder was wirkt in der Sozialpsychiatrie? Chancen, Risiken und Spannungsfelder der aktuellen Wirkungsorientierung im Bundesteilhabegesetz.
Vortrag und Workshop am 19./20.09.2019 im Gemeindepsychiatrischen Zentrum der Kontakt- und Krisenhilfe (KuK) im Ennepe-Ruhr-Kreis e.V.

30 . Mthembu, M./Raniga, T./Boecker, M. (2019) :
Invisible and Visible Helpers in Negotiating Child Parenting by Single Mothers: A Comparative Analysis of South Africa and Germany.
Vortrag am 16.09.2019 bei der International Research Conference on Social Work (ICSW) in Zürich, Schweiz

29 . Raniga, T./Boecker, M./Mthembu, M. (2019) :
Formal Sector Employment, Economic Capital and Human Capacity Development: Voices of Single Mothers from South Africa and Germany.
Vortrag am 16.09.2019 bei der International Research Conference on Social Work (ICSW) in Zürich, Schweiz

28 . Boecker, M. (2019) :
Wer bin ich und wenn ja, wie viele? De-Institutionalisierung und Personenzentrierung als Herausforderung für die Soziale Arbeit.
Vortrag am 05.09.2019 im Rahmen des Fachtags „Wer bin ich und wenn ja, wie viele (R. D. Precht). Zur Personenzentrierung im Bundesteilhabegesetz“ an der Fachhochschule Dortmund

27 . Boecker, M. (2019) :
Wirkungen und Wirksamkeit (in) der Eingliederungshilfe. Herausforderungen, Risiken und Chancen für Werkstätten für behinderte Menschen.
Impulsreferat am 12.07.2019 anlässlich des 50jährigen Jubiläums der Caritas Werkstätten für behinderte Menschen in Hagen

26 . Boecker, M. (2019) :
Vergessene Opfer. NS-Euthanasie in Hagen.
Vortrag am 23.05.2019 im Rahmen der Buchausstellung des Hagener Geschichtsvereins in der Johanniskirche in Hagen

25 . Boecker, M. (2019) :
Wirkungen in der Eingliederungshilfe sichtbar machen. Eine kritische Bestandsaufnahme am Beispiel der Werkstätten für Menschen mit Behinderungen.
Vortrag am 17.05.2019 im Rahmen der Mitgliederversammlung der Konferenz der Caritas Werkstätten für behinderte Menschen in NRW und Niedersachen im AlexTagwerk Dülmen.

24 . Boecker, M. (2018) :
Arbeitszeugnisse in Recht und Praxis.
Vortrag und Workshop am 15.11.2018 im Zentrum für Fortbildung der Stadt Duisburg

23 . Boecker, M. (2018) :
Chancen, Möglichkeiten und Grenzen des Wirksamkeitsdiskurses. Eine professionstheoretische Betrachtung.
Vortrag am 20.09.2018 im Rahmen des Fachtags „Wirkungen in der Eingliederungshilfe sichtbar machen“ an der Fachhochschule Dortmund.

22 . Raniga, T./Boecker, M./Boecker, D. (2018) :
Appreciating an economic project led by women in Johannesburg, South Africa.
Vortrag am 14.09.2018 am Reichenbach Gymnasium in Ennepetal

21 . Mthembu, M./Boecker, M./Boecker, D. (2018) :
Reflections about children in Schools within the South African context.
Vortrag am 10.09.2018 an der St. Jacobus-Sekundarschule in Breckerfeld

20 . Boecker, M. (2018) :
Wirksamkeit der Familienbildung – Chancen, Risiken und Faktoren wirksamer Bildungsangebote.
Vortrag und Workshop am 05.09.2018 in der Familienbildungsstätte in Mainz

19 . Boecker, M. (2018) :
Zur Teilhabesituation von Menschen mit Behinderungen in der Bundesrepublik Deutschland.
Vortrag am 29.06.2018 bei der Ausstellungseröffnung „Behinderung im Wandel der Zeit“ im Emil-Schumacher Museum in Hagen

18 . Boecker, M. (2018) :
Konfliktmanagement – Eine Einführung.
Vortrag und Workshop am 11.04.2018 im Rahmen der Qualifizierung des Familienunterstützenden Diensts des Caritasverbands in Hagen

17 . Raniga, T./Mthembu, M./Boecker, M. (2017) :
Psycho-social and economic experiences of single mothers in Mayville in KwaZulu-Natal.
Vortrag am 16.10.2017 bei der 9. Internationalen Woche der Fachhochschule Dortmund

16 . Boecker, M. (2017) :
Arbeitszeugnisse schreiben und bewerten – Eine Herausforderung – auch für PraxisanleiterInnen.
Vortrag und Workshop am 27.09.2017 beim 8. Treffen mit PraxisanleiterInnen der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Dortmund

15 . Boecker, M. (2017) :
Soziale Arbeit am anderen Ende der Welt. Zur Situation von alleinerziehenden Frauen in Durban (Südafrika).
Vortrag am 27.09.2017 beim 8. Treffen mit PraxisanleiterInnen der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Dortmund

14 . Boecker, M. (2017) :
Politische Teilhabe von Menschen mit Behinderungen – Artikel 29 UN-BRK.
Vortrag am 15.09.2017 bei der Auftaktveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Partizipation in der Crela-Werkstatt des Caritasverbands in Hagen

13 . Raniga, T./Mthembu, M./Boecker, M. (2016) :
Family resilience in low income communities.
Vortrag am 26.10.2016 bei der 8. Internationalen Woche der Fachhochschule Dortmund

12 . Boecker, M. (2016) :
Vortrag und Workshop: Arbeitszeugnisse schreiben und bewerten – Eine Herausforderung – auch für PraxisanleiterInnen.
Vortrag und Workshop am 29.06.2016 beim 7. Treffen mit PraxisanleiterInnen der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Dortmund

11 . Boecker, M./Boecker, D. (2015) :
Wichtige Instrumente zur Wirkungsmessung und Kriterien zu ihrer Auswahl.
Vortrag und Workshop am 19.05.2015 bei der Jahrestagung der katholischen Bundesarbeitsgemeinschaft für Einrichtungen der Familienbildung in Essen

10 . Boecker, M. (2015) :
Wirksamkeit und Qualität von Familienbildung als soziale Dienstleistung.
Vortrag am 18.05.2015 bei der Jahrestagung der katholischen Bundesarbeitsgemeinschaft für Einrichtungen der Familienbildung in Essen

9 . Boecker, M (2014) :
Erfolg in der Sozialen Arbeit im Spannungsfeld mikropolitischer Interessenkonflikte. Eine qualitative Studie am Beispiel der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen nach §§ 53ff. SGB XII.
Vortrag am 09.07.2014 an der Technischen Universität Dortmund

8 . Boecker, M. (2013) :
Expertenbefragung zum Wohn- und Teilhabegesetz (WTG) und zum Altenpflegegesetz (APG) Nordrheinwestfalen.
Öffentliche Anhörung am 12.09.2013 des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landtags NRW zum GEPA-NRW in Düsseldorf

7 . Boecker, M. (2012) :
Tagesstrukturierende Hilfen für psychisch kranke Menschen. Ergebnisse eines Evaluationsprojekts.
Vortrag am 15.11.2012 bei der Fachtagung „Sozialpsychiatrie“ des Diözesancaritasverbands in Soest

6 . Boecker, M./Boecker, D. (2012) :
Gesundheitssystem und Hospizarbeit im südlichen Afrika – Der Aufbau eines Gesundheitszentrums in KwaZulu-Natal
Vortrag am 17.10.2012 beim Jahrestreffen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ambulanten Hospizdienste der Caritas und Diakonie in Hagen

5 . Boecker, M./Boecker, D. (2012) :
2. Vortrag_Die Etablierung zivilbürgerlicher Strukturen im südlichen Afrika am Beispiel des Waisenhauses Don Bosco.
Vortrag am 22.04.2012 beim Clubabend des Lions Club Hagen-Harkort in Hagen

4 . Boecker, M. (2011) :
Erfolg in der Sozialen Arbeit im Spannungsfeld mikropolitischer Interessenkonflikte.
Vortrag am 21.06.2011 im Forschungskolloquium der Technischen Universität Dortmund

3 . Boecker, M./Boecker, D. (2010) :
1. Vortrag_Die Etablierung zivilbürgerlicher Strukturen im südlichen Afrika am Beispiel des Waisenhauses Don Bosco.
Vortrag am 03.02.2010 beim Clubabend des Lions Club Hagen-Mark in Hagen

2 . Boecker, M./Boecker, D. (2008) :
Das Waisenhaus Don Bosco: Rückblick, Standortbestimmung und Zukunft.
Vortrag am 18.11.2008 beim Stiftungstag der Georg Kraus Stiftung in Hagen

1 . Boecker, M./Boecker, D. (2007) :
Südafrika – ein Land zwischen Aufbruch und Hoffnung.
Vortrag am 25.01.2007 bei der Südwestfälischen Industrie und Handelskammer in Hagen