Herzlich willkommen

auf der Webseite des
Fachbereichs Angewandte Sozialwissenschaften Faculty of Applied Social Studies

Information

Prüfungszeitraum im Sommersemester 2020

Sie finden die studiengangsspezifischen Prüfungspläne für den Prüfungszeitraum des Sommersemesters 2020 ab sofort auf der Seite des Prüfungsausschusses.
Der Fachbereich wünscht allen Studierenden viel Erfolg!
Information

Bibliotheksöffnung

Die Bibliothek hat auch am Standort EFS 44 wieder geöffnet. Bitte beachten Sie auch im Flur davor die notwendigen Abstandsregelungen und betreten Sie bitte nicht die Büros der Mitarbeitenden.
Information

Informationen zum Vorpraktikum im Wintersemester 2020/2021

Auf Grund der aktuellen Lage wurde beschlossen, dass für Einschreibungen zum Wintersemester 2020/2021 kein Vorpraktikum nötig ist. Studieninteressierte, die dennoch eines ableisten möchten und eine Stelle finden, können natürlich dennoch gerne ein Vorpraktikum ableisten. Dieses muss jedoch nicht nachgewiesen werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Praxisbüro FB 8.
Anmeldefristen

Anmeldezeitraum im ODS für das Sommersemester 2020

Die Anmeldung für Prüfungsleistungen, die im Sommersemester 2020 abgelegt werden, ist ab dem 04.05.2020 bis zum 19.06.2020 im ODS freigeschaltet. Details finden Sie hier.
Neues Buch

Vom Arbeiterkind zur Professur

Erfolgreiche Aufsteiger*innen in der Hochschulwelt erzählen von der Kluft zwischen Herkunft und Zukunft: Noch immer gibt es große Hürden für einen Bildungsaufstieg – nach wie vor stammt nur eine Minderheit der Professor*innen an deutschen Hochschulen aus der Arbeiterklasse. Was bedeutet es diesen Wenigen, eine Professur erreicht zu haben? Wie hat der Aufstieg sie geprägt?
Kooperationsprojekt

„Barriere-Check“ in Herdecke

Unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Boecker haben Studierende des Fachbereichs Angewandte Sozialwissenschaften die Stadt Herdecke auf Barrierefreiheit überprüft. Angefragt wurde Prof. Boecker von der Absolventin des Fachbereichs und derzeitigen Inklusionsbeauftragten der Stadt Herdecke, Alina Boldt.

Keine Nachteile beim BAföG für Studierende

Durch die Corona-Krise soll Ihnen beim BAfög keine Nachteile entstehen.
Weitere Informationen:
Studierenden Werk Dortmund
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Veranstaltung

Labortag der Künste

Am 18.12.2019 findet im Gebäude 44 der Labortag der Künste statt. Es werden Performances, Theater, Tanz und Filme zu sehen und zu erleben sein, die im Rahmen des Profils „Theater als Soziale Kunst - TaSK“ und in künstlerischen/kunstvermittelnden Seminaren des FB 8 entstanden sind. Im Anschluss an die jeweiligen Präsentationen wird in verschiedenen Nachgesprächsformateformaten gemeinsam diskutiert.
Buchvorstellung

„Muslimisch, männlich, desintegriert“

Sie brechen öfter die Schule ab, sind häufiger arbeitslos und gewalttätig. Zudem sind sie oft anfällig für religiöse oder nationalistische Radikalisierung: Muslimische Jungen sind die neuen Bildungsverlierer. In seinem neuen Buch „Muslimisch, männlich, desintegriert“ sucht Prof. Dr. Ahmet Toprak nach den Ursachen und findet sie – in konservativen Elternhäusern.
ZDF-Interview

Prof. Maria Wersig zu Abtreibungsinformationen

Schwangerschaftsabbruch ist ein Tabu-Thema. Und Gegenstand eines Gerichtsprozesses, der Wellen schlägt. Eine Frauenärztin wurde zu einer Geldstrafe verurteilt: wegen verbotener Werbung. Wie der Fall juristisch einzuordnen ist, erklärte Prof. Dr. Maria Wersig in der ZDF-Sendung „Volle Kanne“.