Herzlich willkommen auf der Webseite des Fachbereichs Angewandte Sozialwissenschaften Faculty of Applied Social Studies


Internationales

Studierendenaufenthalte jetzt auch in der Schweiz möglich

Seit dem WiSe 2018/19 haben Studierende des Fachbereichs 08 die Möglichkeit, ein Semester in der Schweiz zu verbringen. Ab sofort stehen den Studierenden zwei Plätze pro Jahr zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie hier.

Mehr...
Vortragsreihe

Gehört der Islam zu Deutschland?

Teil drei der Vortragsreihe "Gehört der Islam zu Deutschland?". Am 6. Dezember 2018 kommt die bekannte Frauenrechtlerin und Anwältin Seyran Ates zu uns an die Fachhochschule Dortmund. Sie spricht zu dem Thema: „Der Islam lässt sich mit der Moderne vereinbaren!“.
Interessierte können sich unter www.fh-dortmund.de/reihe-islam anmelden. Wir freuen uns auf rege Beteiligung.

PDF...
Absolvent_innen-Feier

Absolvent_innen-Feier im Wintersemester 2017/2018 und Sommersemester 2018

Am Freitag, den 16.11.2018, wurden die MA- und BA-Absolvent_innen vom FB 8 feierlich entlassen. Neben der offiziellen Urkundenübergabe sprachen der Rektor der FH, Prof. Dr. Schwick, der Dekan des Fachbereichs, Prof. Dr. Toprak, sowie der Absolvent Herr Yilmaz. Beim anschließenden Sektempfang bereicherten Umudo & Frank Scheele das Programm musikalisch. Fotos der Feier finden Sie hier.

Mehr...
Aktionstag 8 gegen 88

Soziale Ungleichheit und Rechtspopulismus

Der diesjährige Aktionstag 8 gegen 88 geht am 13. November der Frage nach, warum soziale Gerechtigkeit für den Kampf gegen den Rechtsruck entscheidend ist. Referenten sind Prof. Dr. Wilhelm Heitmeyer und Prof. Dr. Michael Hartmann.

Mehr...
Inklusion

Prof. Dr. Kuhlenkamp auf Landesebene gewählt

Die Inklusionsbeauftragte der Fachhochschule Dortmund, Professorin Dr. Stefanie Kuhlenkamp, ist am 12. November 2018 in die Sprecher*innengruppe der Landesarbeitsgemeinschaft Studium und Behinderung NRW gewählt worden. Die LAG SB setzt sich ein für den diskriminierungsfreien und gleichberechtigten Zugang zu allgemeiner Hochschulbildung.

Mehr...
News

Anmeldezeitraum im ODS für das WiSe2018/2019

Die Anmeldung für Prüfungsleistungen, die im Wintersemester 2018/2019 abgelegt werden, ist ab dem 19.11.2018 bis zum 11.01.2019 im ODS freigeschaltet. Nähere Informationen finden Sie hier.

Mehr...
Austauschprojekt

Europäische Perspektiven: Flucht & Migration

Gerade in den letzten Jahren stellen sich Flucht und Migration als transnationale Herausforderung für ganz Europa dar. Fachkräfte der Sozialen Arbeit stehen vor der konkreten Aufgabe, Geflüchtete zu unterstützen. Was sind dabei ihre Möglichkeiten und wo liegen Grenzen? Studierende aus Dortmund und Brüssel erarbeiteten in einem Austauschprojekt gemeinsame Perspektiven.

Mehr...
Extremismus

Prof. Borstel als Experte in den Medien

Die Zahl rechtsextremer Konzerte steigt. „Landnahme mit Musik – Wenn Nazibands Gemeinden rocken“ lautete am 1. Oktober 2018 der Titel des MDR-Polittalks „Fakt ist!“, an dem sich Extremismusforscher Professor Dr. Dierk Borstel von der Fachhochschule Dortmund als Experte beteiligte.

Mehr...
Aufführung

FAQ: Frequently Asked Questions

Das Studium der Sozialen Arbeit ist ein Universum der Reflexion und Vorbereitung auf einen (Berufs-)Alltag, in dem gelingende Kommunikation Wert und Werkzeug ist. Eine theatrale Einführung in den sozialarbeiterischen Kommunikationskosmosfindet an verschiedenen Terminen statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Mehr...
Umweltschutz

Prof. Hunecke bewertet Strohhalm-Verbot

Um die Verschmutzung der Ozeane durch Plastikteile zu reduzieren, plant die EU-Kommission, Einwegartikel wie Strohhalme zu verbieten. Warum es dabei nicht nur um Symbolpolitik geht, erläutert Prof. Dr. Marcel Hunecke, Experte für Umweltpsychologie, in einem Interview mit dem Online-Portal GEO.de.

Mehr...
Labortag der Künste

Theater hilft Vorurteile abzubauen

Wenn Theater in der Sozialen Arbeit eingesetzt wird, dann dreht sich alles um den Menschen und die Gesellschaft. Beim Labortag der Künste am 27. Juni 2018 zeigten Studierende ihre Projekte und diskutierten, wie Theater – jenseits von Slogans und Meinungsmache – nachhaltig den Blick auf die Welt verändern könnte.

Mehr...
Deutscher Juristinnenbund

Jubiläumsfeier mit Prof. Dr. Maria Wersig

Vor 70 Jahren wurde in Dortmund der Deutsche Juristinnenbund (djb) gegründet, ein Zusammenschluss von heute etwa 2.800 Juristinnen, Volks- und Betriebswirtinnen. Prof. Dr. Maria Wersig, seit 2017 Präsidentin des Verbandes, begrüßte zur Jubiläumsveranstaltung zahlreiche Gäste im Westfälischen Industrieklub.

Mehr...
Nordstark

Netzwerk für fitte Kinder in der Nordstadt

Schlechte Ernährung und zu wenig Bewegung: Dem Übergewicht speziell von Kindern in der Nordstadt will das neue Präventionsprojekt „Nordstark“ etwas entgegensetzen. Prof. Dr. Stefanie Kuhlenkamp vom Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften begleitet die Umsetzung wissenschaftlich.

Mehr...
Projektstart

Wissensportal LSBTI² geht online

Das Wissensportal LSBTI² vereinfacht den Zugang zu Quellen und Ressourcen zu Gesundheit und sozialer Teilhabe von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen. Unter www.wissensportal-lsbti.de ist es ab sofort erreichbar.

Mehr...

gedruckt am: 12.12.2018  03:48