Wordmarke Wissensportal LSBTI* illustriert mit einem Sternchen

Online-Wissensportal "Gesundheit und Soziale Teilhabe von lesbischen, bisexuellen, schwulen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen" (LSBTI²)

Förderzeitraum 1´2017 bis 1´2018

LSBTI² vereinfacht den Zugang zu wissenschaftlichen Diskussionen um LSBTI*-Gesundheit

Im Rahmen des Projektes Wissensportal LSBTI² entsteht bis Januar 2018 ein Online-Wissensportal zum Thema Gesundheit und soziale Teilhabe von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transgender und intergeschlechtlichen Menschen.

Das Wissensportal wird den Zugang zu Veröffentlichungen und Wissen rund um LSBTI*-Gesundheit in Deutschland vereinfachen. Interessierte können sich hier einen ersten Einblick verschaffen und wissenschaftlich Tätigen werden z.B. die Erarbeitung von Fragestellungen und Forschungsperspektiven erleichtert.

Drei Teilbereiche: Repositorium - Videothek - Webkatalog

In einem Repositorium werden bibliographische Informationen zu bestehenden Veröffentlichungen übersichtlich und durchsuchbar erfasst und damti einfacher zugänglich gemacht. Aufgenommen werden Quellen aus wissenschaftlichen und auch aus Community-nahen Zeitschriften und Periodika von 1970 bis heute.
Wissenschaftler*innen haben die Möglichkeit, ihre Arbeiten im Volltext zu veröffentlichen.

Die Videothek stellt aktuelle Fachvorträge als Filmaufnahmen zur Verfügung.

Der Webkatalog umfasst ein ausführliches Verzeichnis von Orten, an denen vor Ort (Archive) oder über das WWW ebenfalls Informationen zur aktuellen sozialen und gesundheitlichen Situation von LSBTI* verfügbar sind.

Launch des Webportals im Netz: Januar 2018

Projektleitung: Prof. Dr. Gabriele Dennert

Projektkoordination und Kontakt: Alva Träbert

Gefördert vom


gedruckt am: 23.11.2017  17:26