Herzlich willkommen auf der Webseite des Fachbereichs Angewandte Sozialwissenschaften Faculty of Applied Social Studies


Fachtag

Master-Fachtag am 28.09.2018

Strafrechtsnahe Soziale Arbeit: Kritische Gerechtigkeitsprofession oder doch nur Kontext des Zwangs?
Der Fachtag handelt von Kritischer Sozialer Arbeit im Kontext von Gefängnis und Strafrecht. Kann die Soziale Arbeit ihren Auftrag der Resozialisierung überhaupt erfüllen und wenn ja wie? Oder sollte man über die Abschaffung von Gefängnissen nachdenken?

Mehr...
Aufführung

FAQ: Frequently Asked Questions

Das Studium der Sozialen Arbeit ist ein Universum der Reflexion und Vorbereitung auf einen (Berufs-)Alltag, in dem gelingende Kommunikation Wert und Werkzeug ist. Eine theatrale Einführung in den sozialarbeiterischen Kommunikationskosmosfindet an verschiedenen Terminen statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Mehr...
News

AbsolventInnen-Feier

Unsere diesjährige AbsolventInnen-Feier findet statt am Freitag, den 16. November 2018 um 17:00 Uhr, Hörsaal A.E.01, Emil-Figge-Str. 42. Im Rahmen einer Feierstunde werden die Urkunden und Zeugnisse überreicht.

Mehr...
Internationales

Internationaler Kurs "Refugee children and families in Europe"

In Kooperation mit dem University College Odisee in Brüssel findet vom 24. September bis 5. Oktober der internationaler Kurs „Refugee children and families in Europe: social work and counselling” im Rahmen des dualen BA Soziale Arbeit mit Schwerpunkt Armut und (Flüchtlings-)Migration statt. "Get togehter" und Vorlesungen (lecture) können auch von Fachkräften und Interessierten besucht werden.

PDF...
Vortragsreihe

Gehört der Islam zu Deutschland?

Man kann fast die Uhr danach stellen, dass die Debatte, ob der Islam zu Deutschland gehört oder nicht, aufkommen wird. Fast jeder neue Innenminister äußert sich dazu, sobald er im Amt ist. Die Motive von Horst Seehofer, die er neu entfacht hat, kann man getrost als Wahlkampf werten. Vielmehr muss die Frage gestellt werden, warum dieser Diskurs immer wieder neu aufgenommen wird.

PDF...
Veranstaltung

Intergeschlechtlichkeit als soziale Kategorie. Genese, Etablierung und postkoloniale Reflexionen

Herzliche Einladung zu der offenen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung: Intergeschlechtlichkeit als soziale Kategorie. Genese, Etablierung und postkoloniale Reflexionen
Dr._in Joris A. Gregor (Friedrich-Schiller-Universität Jena)
Dienstag, 20.11.2018, 18-20h Fachhochschule Dortmund
Emil-Figge-Str. 44 | Raum 335
44227 Dortmund
Weitere Informationen finden Sie hier.

Mehr...
News

Erstsemester-Einführungsveranstaltung der Masterstudiengänge

Die Erstsemestereinführungs- veranstaltung der Masterstudiengänge "Jugend in Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit" und "Soziale Nachhaltigkeit und demografischer Wandel" finden am Donnerstag, 04.10.2017 um 18:00 Uhr in den Räumen 336 und 337 (EFS44) statt.

Mehr...
News

Zeitplan zur Anmeldung zu Veranstaltungen für das Wintersemester 2018/2019

Das Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester 2018/19 wird am 10.08.2018 veröffentlicht. Hier finden Sie den Zeitplan zur Anmeldung zu Veranstaltungen im BA 1.2 für das Wintersemester 2018/19

PDF...
Auszeichnung

Prof. Dr. Marcel Hunecke zweifach ausgezeichnet

Bereits zum zweiten mal ist ein Forschungsprojekt, das von Herrn Prof. Dr. Marcel Hunecke geleitet wird, ausgezeichnet worden. Das Projekt Integra_et_Klima ist nun in die Landesweite Leistungsschau der KlimaExpo.NRW aufgenommen worden.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Mehr...
Ausstellung

Ausstellungseröffnung „Behinderung im Wandel der Zeit“ ein voller Erfolg

Die Ergebnisse des Projektes „Behinderung im Wandel der Zeit“ sind in einer wissenschaftlichen fotografischen Kunstausstellung im Hagener „Emil Schumacher Museum“ zu sehen gewesen. Herr Prof. Dr. Boecker zeigte sich mehr als zufrieden.

Mehr...

gedruckt am: 18.09.2018  21:04