Studentische Studienberatung

Im Rahmen der FH-internen Reformprojekte "Zukunft der Hochschule" der Fachhhochschule Dortmund wurde erstmalig zum Sommersemester 2005 in allen Fachbereichen eine Studentische Studienberatung eingerichtet. Die Initiative dazu entstand aus dem Beratungsnetzwerk "Erfolgreich studieren" heraus: AStA und Fachschaften stellten in Kooperation mit dem Dezernat III einen Antrag auf Förderung, der bewilligt wurde. Die Maßnahme wird inzwischen als Regelangebot über Studienbeiträge finanziert und durch die Allgemeine Studienberatung koordiniert und begleitet. 

Die studentischen Studienberaterinnen und -berater informieren und beraten Sie aus studentischer Sicht zu allen Fragen rund um das Studium, wie zum Beispiel:

  • bei Fragen der individuellen Studien- und Arbeitsorganisation
  • bei der Auswahl der Lehrveranstaltungen
  • Informationen zu Prüfungsordnungen, Studienordnungen
  • Lern- und Arbeitsschwierigkeiten

und sie können Sie bei Bedarf an die "richtige" Stelle weiterverweisen, die Ihnen bei Ihren konkreten Anliegen mit Rat und Tat zur Seite steht.


gedruckt am: 21.09.2018  02:51