Seit dem 05.04.2017 15:55 wurde diese Seite Mal aufgerufen.
Workshoptag

Day of IT (DoIT!) am 06. Juni '17

Tauche ein in die Welt der Informatik...

In einem spannenden interaktiven Workshop Deiner Wahl des Fachbereichs Informatik lernst Du die verschiedensten und vielfältigen Themengebiete unserer Informatikstudiengänge kennen und kannst Dich, wie unsere Philosophie "Ganz praxisorientiert" schon aussagt, selbst an ihnen ausprobieren. Die Workshops richten sich an Schüler ab der 9. Klasse und insbesondere Studieninteressierte. Alle Angebote sind natürlich kostenlos.

Genereller Ablaufplan des Workshoptags:

Wo findet das ganze statt:

Am Fachbereich Informatik
Emil-Figge-Straße 42
44227 Dortmund

 

Wähle nun (D)EINEN Workshop: 


 

Workshop 1: Das Internet der Dinge

Eine Ampel im Internet: Das IoT (Internet of Things) ist in aller Munde. Was steckt genau dahinter?
Baue und programmiere Deine eigene LED-Ampelsteuerung auf einem Mikrocontroller (Raspberry Pi).
Keine Anmeldung mehr möglich!


Workshop 2: Bau dir Deine Android App

Werde selbst zum Android (Game-)Entwickler und setze nach einer kurzen, praktischen Einführung
Deine eigenen Ideen einer selbst entwickelten App für Android-Smartphones um.
Anmeldung


Workshop 3: Die spannende Welt der Mikrocontroller

Löte und bestücke Dein eigenes Arduino-Board. Wir stellen dir außerdem eine große Auswahl an Bauteilen
und Modulen zum Experimentieren zur Verfügung. Entwickle Dein persönliches Mini-Hardware-Projekt!
Anmeldung


Workshop 4: Das kann doch kein Zufall sein!

Lerne zuerst die Programmiersprache Java an dem „Hamster-Modell“ kennen und löse spannende Probleme der Informatik.
Das Highlight des Workshops beschäftigt sich mit der Frage: Wie kommt der Zufall in den Computer?
Berechne Zufallszahlen mit selbst erstellten Programmen.
Keine Anmeldung mehr möglich!


Workshop 5: Wir produzieren IT-gestützt

Lerne ein professionelles Warenwirtschaftssystem (ERP-System) spielerisch und unter Einsatz von Fischertechnik kennen
und begleite in praktischen Übungen, im Rahmen einer Fallstudie, Geschäfts- und Entwicklungsprozesse vom Marketing
bis zur Auslieferung an den Kunden.
Keine Anmeldung mehr möglich!


Workshop 6: Speech-based Illumination

Programmiere Eure eigene Sprachsteuerung für das Philips Hue Go Lampen System mithilfe der Programmiersprache Java.
Ihr lernt die Grammatik zur Spracherkennung und nutzt im Anschluss das Philips Hue SDK um die Leuchten zu steuern.
Keine Anmeldung mehr möglich!

 

Der Fachbereich Informatik freut sich auf Dich!

 

*Alle hier aufgeführten Angebote sind kostenlos und richten sich an alle Interessierten. Pro Teilnehmer ist nur ein Workshop möglich. 
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, jedoch sehen wir fachliches Interesse als Selbstverständlich.
Die Kurse finden erst ab einer bestimmten Mindestanzahl statt.

**Es gibt ein gemeinsames Mittagessen, zu dem die Teilnehmer herzlichst eingeladen sind.


gedruckt am: 22.06.2018  09:04