FH Dortmund öffnete die Türen

Mitten in der Stadt entwickeln Wissenschaftler Roboter, bauen Elektroautos und programmieren Drohnen für den Rettungseinsatz. Wie das konkret aussieht? Die Fachhochschule Dortmund erlaubte beim Tag der offenen Tür am 5. Mai einen Blick hinter die Kulissen.

Mehr...
(08.05.18)
Motoren, Roboter und knifflige Rätsel

Am bundesweiten Mädchen-Zukunftstag „Girls'Day“ schnupperten rund 70 Schülerinnen in verschiedene Labore und Fachbereiche der Fachhochschule. Neugierig, voller Wissbegierde und Tatendrang lernten sie neue Software kennen, nahmen den Schraubenzieher in die Hand und lösten in kürzester Zeit schwierige Aufgaben.

Mehr...
(08.05.18)
Schüler*innen absolvierten Wirtschaftsinformatik-Workshop am Beispiel von SAP ERP®

Das Konrad-Klepping-Berufskolleg zu Gast beim Fachbereich Informatik. Das Enterprise-Resource-Planning, kurz ERP, so der Titel des jüngsten Workshop am 6. Februar, durchgeführt von Prof. Dr. Gabriele Kunau.

Mehr...
(06.02.18)
Informatikernachwuchs zeigt wo's lang geht

Mittlerweile zur festen Institution am Fachbereich geworden, fanden auch dieses Jahr wieder Vorentscheide zum diesjährigen zdi-Roboterwettbewerb in unseren Räumlichkeiten statt.

Mehr...
(11.12.17)
DO!IT
Der Workshoptag am Fachbereich Informatik am 28.02.2018

Tauche ein in die Welt der Informatik... In einem spannenden interaktiven Workshop Deiner Wahl des Fachbereichs Informatik lernst Du die verschiedensten und vielfältigen Themengebiete unserer Informatikstudiengänge kennen und kannst Dich, wie unsere Philosophie "Ganz praxisorientiert" schon aussagt, selbst an ihnen ausprobieren.

Mehr...
(06.11.17)
Vorkurse Mathematik und Programmierung

Auch in diesem Jahr bot der Fachbereich Informatik wieder seinen Studienanfänger*innen Ende September, vor Beginn der Lehrveranstaltungen, einen Vorkurs in Mathematik sowie in Programmierung an - und unsere angehenden Studierenden erschienen zahlreich!

Mehr...
(25.09.17)
Jugendliche bauten Spiele-App

Schon nach wenigen Stunden waren die eigenen Spiele-Apps fürs Smartphone fertig: Der Fachbereich Informatik unserer Fachhochschule ermöglichte 20 Schülerinnen und Schülern am 27. Juli, sich mit einer grafischen Programmiersprache vertraut zu machen..

Mehr...
(04.09.17)
IT-Zirkeltraining für Schüler/innen am 21. Juni '17

Am 21.06'17 findet erstmalig ein Zirkeltraining für alle Studien- und insbesondere Informatikinteressierte hier am FB4 statt. Unternehmen aus der Region stellen im Rahmen eines IT-Zirkeltrainings verschiedenste und vielfältige praktische Themengebiete aus der Software- und Systemtechnik vor. Diese umfassen u.a. Bereiche wie Kryptografie, IT-Sicherheit oder Web- und Programmdesign.

Mehr...
(14.06.17)
Praktische Erfahrungen für Schüler*innen

Beim ersten „Day of IT“ (DoIT) konnten Schülerinnen und Schüler die Angebote unseres Fachbereichs Informatik ganz praktisch kennenlernen: In Workshops erstellten sie am 6. Juni unter anderem eigene Spiele-Apps für ihre Smartphones, außerdem ergründeten sie mit diversen Bauteilen die Welt der Mikrocontroller.

Mehr...
(14.06.17)
Day of IT (DoIT!) am 06. Juni '17

Am kommenden Pfingstdienstag (06.06) findet erstmalig ein ganzer Workshoptag für alle Studien- und insbesondere Informatikinteressierte hier am FB4 statt. Es kann aus sechs spannenden Workshops gewählt werden, um verschiedene Themen aus unseren Informatikstudiengängen kennenzulernen.

Mehr...
(23.05.17)
Fachhochschule gab Einblicke an drei Standorten

Gelungene Premiere: Am 1. April hat unsere Fachhochschule die Öffentlichkeit erstmals an allen drei Standorten zum Tag der offenen Tür eingeladen. An der Emil-Figge-Straße, am Max-Ophüls-Platz und an der Sonnenstraße bekamen die Besucherinnen und Besucher spannende Einblicke in die Hochschulangebote.

Mehr...
(03.04.17)
IT-Zirkeltraining für Schüler/innen am 21.06.2017

Lerne die Welt eines dualen Studierenden kennen... Unternehmen aus der Region stellen im Rahmen eines IT-Zirkeltrainings verschiedenste und vielfältige praktische Themengebiete aus der Software- und Systemtechnik vor.

Mehr...
(30.03.17)
Tag der offenen Tür am FB4 am 01. April

Am kommenden Samstag findet ein ganz klassischer “Tag der offenen Tür” statt und der Fachbereich öffnet diese natürlich auch für alle Studien- und insbesondere Informatikinteressierten. Einfach vorbeikommen, den Fachbereich ungeschminkt kennenlernen und mit uns ganz ungezwungen ins Gespräch kommen! http://fh.do/btzhqH

Mehr...
(28.03.17)
Warenwirtschaftssysteme im Griff

Warenwirtschaftssystem Microsoft Dynamics NAV® im Griff. Im jüngsten Praktikum, durchgeführt von Prof. Dr. Martin Hesseler und Marcus Görtz, ging für die SchülerInnen des Konrad-Klepping-Berufskollegs um ein Kernthema der Wirtschaft/Wirtschaftsinformatik: das Enterprise-Resource-Planning, kurz ERP.

Mehr...
(13.02.17)
Schülerinnen und Schüler auf Entdeckungstour

Zahlreiche Studieninteressierte haben die diesjährigen Dortmunder Hochschultage genutzt, um den Hochschulalltag direkt vor Ort kennenzulernen und Informationen rund ums Studieren zu sammeln. An den zwei Tagen erkundeten sie auch die Standorte unserer Fachhochschule.

Mehr...
(24.01.17)
Jugendliche bauten Spiele-App

Schon nach wenigen Stunden waren die eigenen Spiele-Apps fürs Smartphone fertig: Der Fachbereich Informatik unserer Fachhochschule ermöglichte 20 Schülerinnen und Schülern am 9. August, sich mit einer grafischen Programmiersprache vertraut zu machen.

Mehr...
(09.08.16)
Einladung zum Informationsabend für Eltern:
Duales Studium: Software- und Systemtechnik

Der Studiengang "Software- und Systemtechnik" lädt am 30. Juni (18 Uhr) zum Informationsabend für interessierte Eltern ein.

Mehr...
(27.06.16)
Schüler schnuppern „Duali“ Luft

Studium, Ausbildung oder besser sogar beides zeitgleich? Wie sich ein duales Studium anfühlt, erfahren derzeit die SchülerInnen des Karl-Schiller-Berufskollegs im Rahmen eines FH-Kooperationspraktikums bei der Adesso AG. Wie sich der Studiumteil dabei anfühlt, lernten die SchülerInnen in einem Java-Android-Workshops, durchgeführt von Prof. Dr. Inga M. Saatz und Tech. Ang. Kevin Buske, kennen.

Mehr...
(23.06.16)
Auf in das Studium – aber wie?
...oder wie programmiere ich meine eigene Programmiersprache!

Diese und ähnlich sehr wichtige Fragen wurden von unserer Studienberaterin Dipl. Päd. Judith Freitag in einem Warm-Up-Workshop beantwortet. Im anschließenden Workshop von Prof. Dr. Rettinger lernten die Teilnehmenden einen absoluten Grundpfeiler aller Programmiersprachen und damit auch aller Informatik-Studiengänge kennen: Den Compiler!

Mehr...
(10.06.16)
Informatikernachwuchs zeigt wo's lang geht

Mittlerweile zur festen Institution am Fachbereich geworden, fanden auch dieses Jahr wieder Vorentscheide zum diesjährigen zdi-Roboterwettbewerb in unseren Räumlichkeiten statt.

Mehr...
(09.06.16)
Meine erste Android-App

Frau Prof. Dr. Inga Marina Saatz entwickelte mit den Workshop-Teilnehmerinnen und Teilnehmern in knapp 3 Stunden ein eigen entwickeltes und programmiertes Android Spiel, „Break Out“ ein 80'er-Jahre Klassiker aus der Atari Spielekonsolenära.

Mehr...
(23.05.16)
Zufallszahlen ganz (be-)greifbar

... und das ist wörtlich zu nehmen. Ein "Elektronischer Würfel" wurde auf einer Platine bestückt, gelötet und programmiert und sollte zum bekannten Würfelglück führen. Mit diesem spannenden Thema geleiteten wir interessierte SchülerInnen und Studieninteressierten aus der Region dieses Mal wieder in die weiten Sphären der Technischen Informatik.

Mehr...
(25.04.16)
Warenwirtschaftssysteme im Griff

Ein programmierbarer Hamster, ein smarter Kühlschrank, das Programmieren von Verschlüsselungsalgorithmen und jetzt, im jüngsten Workshop der FB4-Workshopreihe, das Warenwirtschaftssystem Microsoft Dynamics NAV®. Auf den ersten Blick sehr unterschiedliche Themen – und doch vereinen alle Workshops die gemeinsame Philosophie: Das vielfältige Studium Informatik am Fachbereich Informatik.

Mehr...
(10.03.16)
Schüler "bauen" Ihr eigenes Android-Spiel

„Bauen“ ist hier sogar wörtlich zu nehmen. Der Wissenschaftliche Mitarbeiter Daniel Hofberg bewies, trotz anfänglich skeptischer Blicke der Schüler und Schülerinnen des Hellweg Berufskollegs Unna, dass man auch in knapp 3 Stunden ein eigen entwickeltes und programmiertes Android Spiel, „Break Out“ ein 80'er-Jahre Klassiker aus der Atari Spielekonsolenära, sein Eigen nennen durfte.

Mehr...
(07.03.16)
Kryptographie - oder der Datenschutz von heute!

Heutzutage hat kaum noch jemand einen Überblick darüber, wer die in den Internet-Äther gesendeten, privaten Daten mitlesen kann, daher ist es fast schon fahrlässig, diese Daten wie eMails, Passwörter, Bilder etc. nicht zu verschlüsseln. Genau diesem brisanten Thema stellten sich die Schüler des Weizsäcker-Berufskolleg Paderborn in einem eintägigen Praktikum "Kryptographie" - mit Bravur.

Mehr...
(04.03.16)
Schülerinnen und Schüler absolvierten Wirtschaftsinformatik-Praktikum

Im kürzlich angebotenen Praktikum waren es von Schülerinnen und Schülern programmierte autonome Roboter, die auf der Marsoberfläche wichtige Missionen erfüllten. Im jüngsten Praktikum am 3. Februar, durchgeführt von Prof. Dr. Achim Schmidtmann, ging es jetzt um ein nicht mehr wegzudenkendes spannendes Kernthema der Wirtschaft/Wirtschaftsinformatik: das Enterprise-Resource-Planning, kurz ERP.

Mehr...
(04.02.16)
Legoroboter auf dem Mars

Auch in diesem Jahr fanden sich wieder traditionell Schülerinnen und Schüler im KI-Labor ein, um sich der Thematik der autonomen Robotik und KI zu stellen. Dipl.-Inf. Daniel Hofberg entführte die Schüler und Schülerinnen des Phönix- und Goethe Gymnasiums und Konrad-Klepping Berufskollegs auf eine Zeitreise durch das Studium der Informatik.

Mehr...
(29.01.16)
Dortmunder Hochschultag 2016
am Fachbereich Informatik *Update*

Ein Studium der Informatik ist vielfältig, kreativ, spannend und zukunftsorientiert. Aber welcher der fünf Informatikstudiengänge ist der richtige für mich? Orientierung und Hilfen auf dem Weg in den passenden Studiengang gab es am Hochschultag 2016 am und im Fachbereich Informatik (FB4).

Mehr...
(12.01.16)
Workshopreihe Netzwerktechnik: Wie kommt der Kühlschrank in das Internet?

Tauche tief ein in die Welt der Netzwerktechnologie...

...bei dem gestrigen Workshop für alle Studieninteressierte "Wie kommt der Kühlschrank in das Internet?", viel nun zum erneuten, zum zweiten Male, der Startschuss für unsere interaktive Workshopreihe am Fachbereich Informatik.

Mehr...
(04.12.15)
Projekt und Blockwoche der Masterstudiengänge am Fachbereich Informatik

In diesem Semester (16.-20.11.2015) wurde zum allerersten Mal eine Block- und Projektwoche am Fachbereich Informatik durchgeführt. In dieser Blockwoche wurden mehrere Projekt angeboten, von denen sich die Masterstudierenden eins aussuchen konnten, um dies zu bearbeiten. Dieses Projekt wird dann anschließend integraler Bestandteil von ein oder zwei Masterveranstaltungen sein.

Mehr...
(01.12.15)
Workshopreihe Programmieren: Befreie den Hamster

Tauche tief ein in die Welt der Informatik...

.. und rette mit Hilfe der Programmiersprache Java den Hamster aus seiner
prekären Situation. Dies war der Auftakt unserer neuen Workshopreihe, die aus sechs spannenden interaktiven Workshops besteht, die hier am Fachbereich Informatik der Fachhochschule Dortmund angeboten wird.

Mehr...
(27.10.15)
DO!IT
Der Workshoptag am Fachbereich Informatik am 06.06.2017

Tauche ein in die Welt der Informatik... In einem spannenden interaktiven Workshop Deiner Wahl des Fachbereichs Informatik lernst Du die verschiedensten und vielfältigen Themengebiete unserer Informatikstudiengänge kennen und kannst Dich, wie unsere Philosophie "Ganz praxisorientiert" schon aussagt, selbst an ihnen ausprobieren.

Mehr...
(23.07.15)
zdi-Roboterwettbewerb 2015

Auch am heutigen 20. Mai 2015 stellte der Fachbereich Informatik traditionell wieder seine Räumlichkeiten den Schülerinnen und Schülern des zdi-Roboterwettbewerbs zur Verfügung. Trotz des laufenden Vorlesungsbetriebs, machten Professoren und Studenten gerne die Vorlesungsbühne frei für unseren Informatik-Nachwuchs.

Mehr...
(20.05.15)
Gut zu wissen (Teil 1):
Der Brückenkurs Programmierung

Der erste Teil der Serie "Gut zu wissen" berichtet über den diesjährigen Brückenkurs Programmierung, der seit Jahren mit sehr viel Herzblut und Engagement von dem wissenschaftlichen Mitarbeiter Dirk Knabe erfolgreich durchgeführt wird.

Mehr...
(15.04.15)
Gut zu wissen (Vorwort)

Liebe Studieninteressierte,

Brückenkurse, Jour Fixe, Unterstützung in der Qualität der Lehre (QdL), hochqualifizierte Workshops, und und und ... das sind nur einige der zahlreichen kostenlosen Angebote des Fachbereichs Informatik. "Gut zu wissen" ist der Start einer Berichtsreihe die genau diese Angebote vorstellt, die "hinter" den Kulissen des normalen Studiumalltags stattfinden.

Mehr...
(14.04.15)
Girls Day 2016 am Fachbereich Informatik

Viele Vorurteile, wie z.B. Klischeevorstellungen über das Berufsfeld (Informatiker ≡ Programmieren) und der klassische Stereotyp des Informatikers, sowie die Vorstellung, dass das Studium und der Beruf des Informatikers nur was für "Jungs" sei, verlieren Ihre Daseinsberechtigungen. Dies passiert unter anderem, dank Aufklärung und dem stetigen Zuwachs an Frauen in diesem Studium und Beruf.

Mehr...
(14.04.15)
Schüler "bauen" sich ein virtuelles Unternehmen

Auch in diesem Jahr stellten sich die Schüler des Konrad-Klepping Berufskolleg der Herausforderung, ein eigenes virtuelles Unternehmen auf die Beine zu stellen. Die Schüler schlüpften für einen Tag in die Rolle eines Studenten der Wirtschaftsinformatik und erfuhren was es bedeutet, praxisorientiert zu studieren.

Mehr...
(10.03.15)
Der Fachbereich Informatik bei der jobtec.trainig 2015

jobtec.training 2015 in der DASA am 09. März IT-Unternehmen aus der Region, mit dabei auch der Fachbereich Informatik der FH Dortmund, forderten Dortmunder Schüler heraus, die vielfältigen Aufgaben im IT-Bereich im Rahmen eines Rundparcours zu meistern.

Mehr...
(10.03.15)
Legoroboter auf dem Mars

Auch in diesem Jahr fanden sich wieder traditionell Schüler im KI-Labor ein, um sich der Thematik der autonomen Robotik zu stellen. Die Schüler des Konrad-Klepping Berufskollegs lernten autonome mobile Roboter kennen, programmierten sie und überwanden die zahlreichen Schwierigkeiten auf der erstmals stattfindenden Mars-Mission

Mehr...
(04.02.15)
Hochschultage 2015 am Fachbereich Informatik


Ein Studium der Informatik ist vielfältig, kreativ, spannend und zukunftsorientiert. Aber welcher der fünf Informatikstudiengänge (Technische-, Praktische-, Medizinische- und Wirtschaftsinformatik und Softwaretechnik Dual) ist der richtige für mich?

Mehr...
(27.01.15)
Schüler bauen eigene Spiele-App

Aus Fröndenberg, Selm, Detmold und Dortmund kamen sie ins Softwarelabor des Fachbereichs Informatik an der Emil-Figge-Straße: Die 21 Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Schulen nutzten am 17. Juli die Gelegenheit beim Sommerferienkurs „Bau‘ dir deine Spiele-App“ eine eigene Anwendung zu entwickeln und gleichzeitig in das Studium der Informatik zu schnuppern.

Mehr...
(18.07.14)
Roboter erobern den Weltraum

Am 3. Mai 2014 findet ein Wettbewerb der World Robot Olympiad am Fachbereich Informatik der Fachhochschule Dortmund statt. 21 Teams aus der Region treten in Dortmund an und haben die Chance, sich für das Deutschlandfinale zu qualifizieren.

Mehr...
(29.04.14)
Mädchen und Informatik?! - Na klar!

Auch in diesem Jahr bot der Fachbereich Informatik drei (voll ausgebuchte) verschiedene Workshops an, die durchlaufen wurden. In kleinen Gruppen programmierten die IT-Girls ihre erste iPhone App, halfen einem Roboter Aufgaben zu bewältigen und wurden zum Sicherheitsexperten für Kryptograhie...

Mehr...
(27.03.14)
Legoroboterpraktika 2014

Auch in diesem Jahr fanden sich wieder traditionell Schüler im KI-Labor ein, um sich der Thematik der autonomen Robotik zu stellen. Die Schüler des Konrad-Klepping Berufskollegs, des Goethe- und des Phönix Gymnasiums lernten autonome mobile Roboter kennen, programmierten sie und überwanden die zahlreichen Schwierigkeiten.

Mehr...
(12.02.14)
Hochschultage 2014 am FB Informatik

Die Fachbereich Informatik nahm am 16. Januar an den 4. Dortmunder Hochschultagen teil, um Studieninteressierten Orientierung und Hilfen auf dem Weg in das Informatikstudium zu geben. Schülerinnen und Schüler aus Dortmund und Umgebung konnten dabei sehr realitätsnahe Einblicke ins Hochschulleben gewinnen und sich intensiv über das Studienangebot des Fachbreiches informieren.

Mehr...
(21.01.14)
Girl's Mentoring 2013

Der Fachbereich Informatik nimmt an dem Projekt "Girl's Mentoring 2013" des "Kompetenzzentrum Frau und Beruf Westfälisches Ruhrgebiet" und "Frau.Innovation.Wirtschaft der Wirtschaftsförderung Dortmund" teil. Dafür wurden Mentorinnen und Mentoren gesucht, Mädchen einen Einblick, im Rahmen von 15 Hospitationstagen, vor allem in typische "Männerberufe" zu geben.

Mehr...
(08.01.14)
jobtec.training 2013 in der DASA

Der Fachbereich Informatik der FH Dortmund, die Technische Universität Dortmund und IT-Unternehmen aus der Region stellten am 7. Oktober die Jugendlichen der Oberstufen aus Dortmunder Gymnasien, Gesamt- und Realschulen in einem Trainingsparcours bei der jobtec.training 2013 in der DASA vor Herausforderungen

Mehr...
(15.10.13)
Berufsorientierung für Schüler auf der Einstieg Abi Messe in der Dortmunder Westfalenhalle

Der Fachbereich Informatik präsentierte sich als Teil des MINT-Bereiches mit Exponate aus unseren Studiengängen. Die Schüler konnten unseren humanuiden Roboter "Arthur" aus der Informatik, das medizinische Lernspiel "Marcophagen" und den Candygrabber aus der Softwareentwicklung anfassen, ausprobieren und natürlich jede Menge Fragen über die Exponate und unseren Studienangeboten stellen.

Mehr...
(14.10.13)
Bau‘ dir deine eigene App !

Nach einer Einführung in ein Programm zur Entwicklung von Android-Applikationen (Apps), wirst du selbst zum Spieleent- wickler. Du kannst im Computerlabor der FH Dortmund deine Programmierideen umsetzen und so die Apps für dein Handy selbst gestalten.

Mehr...
(05.07.13)
Zertifikate an Schüler-Studenten übergeben

Bereits zum vierten Mal nahmen Oberstufenschüler des Robert-Bosch-Berufskollegs im Wintersemester 2012/13 mit Erfolg an der Lehrveranstaltung „Einführung in die Informatik I“ an der Fachhochschule Dortmund teil.

Mehr...
(17.05.13)
Girls’Day 2013 am FB Informatik

In diesem Jahr lud zum ersten Mal, zusätzlich zum Frauenprojektlabor, auch der Fachbereich Informatik Mädchen zum Girls’Day ein.

Mehr...
(29.04.13)
Roboter-Praktikum Berufskolleg Lippe

Am 01. und 02. März 2011 fand ein 2-tägiges Robotik Praktikum im KI-Labor statt. Die Schüler der 11. und 12. Stufe des Berufskolleg Lippe lernten was autonome mobile Roboter sind, wie man sie programmiert und auf welche Schwierigkeiten man stößt, wenn man versucht einem Roboter für den Menschen selbstverständliche und alltägliche Situationen, meistern zu lassen. Drei Wettbewerbe, bei dem ein Pathfinder, ein Crash-Test und ein Avoider programmiert werden mussten, wurden von allen Schülern mit Bravur gemeistert und bildeten den krönende Abschluss des Praktikums.

Mehr...
(04.03.11)

gedruckt am: 25.06.2018  05:49