Seminar "Intelligent Computing" (2SWS / 4SWS)

In der Vorlesung Künstlichen Intelligenz werden die verschiedensten Konzepte von Agenten-Systemen, Wissensmodellierung und Wissensverarbeitungen erarbeitet. Als zwei wichtige Anwendungsaspekte sind MultiAgent-Systeme und Wissensnetze hervorzuheben. Diese zwei Aspekte bilden den thematischen Schwerkpunkt des Seminars „Intelligent Computing“. Anwendungsthemen wie „Multi-Agent-Contests“, bei dem es beispielsweise im vergangenen Seminar um „Robocup“ ging, und das „Semantisches Web“, das im Kontext des "Ubiquitous Computing" eine sehr wichtige Rolle spielt, sollen erarbeitet, seminartypisch aufbereitet und präsentiert werden (2SWS). Es wird Themen geben, die mit einer konkreten, praktischen Implementierung verbunden sind (4 SWS).

Weitere Informationen...