Lebenslauf

* 1967 
in Hamm
Sep. 1986 - Jan. 1993
Studium der Medizinischen Informatik an der
Universität Heidelberg/Fachhochschule Heilbronn mit
Abschluss "Diplom Medizinische Informatik",
Schwerpunkt Bild- und Signalverarbeitung
Okt. 1994 - Mai 1998

berufsbegleitende Promotion an der Universität zu Lübeck bei Prof. Dr. Dr. Siegfried Pöppl

  • Thema: PIRIS - Entwurf eines ER-Modells zur Systemintegration von RIS und PACS auf der Basis des DICOM“
  • Erlangung des Grades der Doktorin der Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.)
Okt. 1993 - Juli 1999

Beraterin bei der Wibera Wirtschaftsberatung AG

  • Durchführung von Software-Auswahlverfahren für verschiedene Krankenhäuser
  • Organisationsberatung, u.a. im OP-Management
  • IT-Strategieentwicklung für Universitätskliniken
Aug. 1994 - Juli 1996
Aug. 1998 - April 1999

Erziehungsurlaub
Juli 1999
Integration der Wibera AG in die PriceWaterhouse Coopers Unternehmensberatung GmbH; Ernennung zum Principal Consultant
Juli 1999 - Dez. 2000

Beraterin bei der PwC

  • Aufbau eines neuen Geschäftsbereichs zur Implementierung klinischer Systeme
  • Aufbau von Partnerschaften zu Softwareherstellern
  • Aufbau und Ausbildung eines Teams
Juli 2000
Ernennung zur Senior Managerin mit Prokura 
Jan. 2001 - Okt. 2001
Geschäftsführerin bei der ITB GmbH Köln
Okt. 2001 - Feb. 2006

Vorstand bei der ITB AG Köln

  • Aufbau eines eigenständigen Vertriebs und Produktmarketings
  • Betreuung von Key Accounts, u.a. Rhönkliniken und Bundesknappschaft
  • Seit April 2004 zusätzlich Übernahme des Bereichs Consulting
  • Begleitung der Internationalisierung der ITB
seit März 2006
Professorin im Lehrgebiet Informatik und Medizinische Informatik an der Fachhochschule Dortmund des Fachbereich Informatik