Sie befinden sich hier: FachbereicheInformatikismrm
Magna Cum Laude Award

Nicolai Spicher erhält bei der ISMRM Konferenz 2017 einen „Magna Cum Laude-Award“

ismrm.org
Quelle: ismrm.org

Nicolai Spicher (M.Sc) hat für sein Abstract (Betreuer Prof. Dr. Markus Kukuk) des Forschungsprojektes „An open-source hardware and software system for video-gated MRI“ bei der diesjährigen ISMRM Konferenz 2017, unter mehr als 7.000 eingereichten Abstracts, einen „Magna Cum Laude Award“ erhalten.

Das Forschungsprojekt findet in enge Zusammenarbeit mit dem Erwin L. Hahn Institut der Universität Duisburg-Essen statt. Das Erwin L. Hahn Institute for Magnetic Resonance Imaging (ELH) widmet sich der Erforschung, Weiterentwicklung und Anwendung der Ultra­hochfeld-Magnet­resonanz­tomographie (UHF-MRT), insbesondere in den kognitiven Neurowissenschaften sowie in der klinisch-diagnostischen Bildgebung. Weitere Autoren des Abstracs sind Stephan Orzada, Stefan Maderwald, Markus Kukuk, Mark Ladd.

Wir gratulieren ganz herzlich!