Vorentscheid zur deutschen Runde der World Robot Olympiad (WRO)

Am Samstag, 18. Mai 2013, findet am FB Informatik unserer Fachhochschule einer von acht deutschlandweiten Vorentscheiden zur deutschen Runde der World Robot Olympiad (WRO) statt. Die WRO ist ein internationales Bildungsprogramm, um Jugendlichen den Zugang zu naturwissenschaftlichen Fächern zu erleichtern und sie für einen Ingenieurs- oder IT-Beruf zu motivieren. Die WRO Wettbewerbe kombinieren den Nervenkitzel eines Sportevents mit einer schulischen Herausforderung einen LEGO® MINDSTORMS Roboter zu bauen, zu designen und zu programmieren. Die WRO findet mittlerweile in fast 40 Ländern mit über 17.000 Teams statt.

Insgesamt haben sich zur WRO 2013 in Deutschland 111 Teams angemeldet, 16 Gruppen aus der Umgebung nehmen am Wettbewerb an der FH Dortmund teil. Die besten vier Teams können sich am Samstag für das Deutschlandfinale der WRO qualifizieren, welches am 8. Juni 2013 ebenfalls in Dortmund (allerdings in der Bürgerhalle des Dortmunder Rathauses) stattfindet. Dort geht es dann um die begehrten Startberechtigungen zum internationalen WRO Finale nach Indonesien. Besucher sind herzlich willkommen und zahlen keinen Eintritt, besonders interessant wird es für Zuschauer ab 14 Uhr.

Lesen Sie mehr unter: www.technik-begeistert.org