Kompetenzfelder

Kompetenzfeld: Mobile Business - Identification and Description

Beschreibung

Im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsschwerpunktes werden Arbeiten in den Schichten Prozesse, Architekturen und im Bereich der Anwendungen ausgeführt. Im letzteren werden prototypische, mobile Anwendungen zur Unterstützung in ausgewählten Branchen (Kultur, Logistik u.a.) bzw. Anwendungsbereichen (Robotik, Projektmanagement etc.) erstellt.Die Aufgabe besteht darin, solche mobilen Prozesse zu identifizieren und zu beschreiben, die folgende Eigenschaften besitzen:

  • Sie schaffen einen Mehrwert für die Nutzen
  • Sie nutzen dem jeweiligen Adressatenkreis (Zielgruppe) bekannte und akzeptierte drahtlose Netze und Dienst
  • Sie berücksichtigen Sicherheitsaspekte
  • Sie setzen auf Vertrauen zwischen dem Kunden und dem ihm bekannten Anbieter auf.

Der Wert oder Nichtwert mobiler Kommunikationsmöglichkeiten wird aber nur durch die Einbettung in reale Lebenssituationen wirklich deutlich.

Ziele

Ziel dieses Kompetenzfeldes ist es zunächst, Prozesse festzulegen, die sich für den Einsatz im mobilen Bereich eignen und durch den Einsatz mobiler Technologien (Übertragungs- und Endgerätetechnologien) einen Zusatznutzen (Mehrwert) erhalten. Der Nutzen kann sowohl auf der Anbieter- als auch auf der Nutzerseite entstehen. Die typischen Eigenschaften mobiler Lösungen sind:

  • Allgegenwärtigkeit: Mobilität, Verfügbarkeit, Reichweite, Echtzeit Funktionalität
  • Bedienbarkeit: Always-on, Personalisierbar
  • Lokalisierung: Orten und verfolgen, Zugeschnittene Inhalte
  • Identifikation: Mittels SIM Karte/Biometrik, Erlaubt Authentisierung und Zahlung
  • Multimedia: Sprache, Text, Graphik, Musik

Anhand dieser typischen Eigenschaften gilt es nun, repräsentative Prozesse aus unterschiedlichen Branchen und betrieblichen Funktionsbereichen auszuwählen und zu beschreiben. Die Prozesse können entweder einen Transaktionsprozess enthalten oder auch als Beispiele für Mobile Marketing unidirektionalen Charakter (Anbieter - Kunden oder one to many) haben.

Personen

Professoren:

Prof. Dr. Johannes Ecke-Schüth Kontaktdaten übertragen
Emil-Figge-Straße 42
44227 Dortmund

Telefon: +49 (0231) 755-6784
Fax: +49 (0231) 755-6710
Email:   @ fh-dortmund.de

Prof. Dr. Ursula Gröner Kontaktdaten übertragen
Emil-Figge-Straße 44
44227 Dortmund

Telefon: +49 (0231) 755-4944
Fax: +49 (0231) 755-4901
Email:   @ fh-dortmund.de

Prof. Dr. Uwe Großmann Kontaktdaten übertragen
Emil-Figge-Straße 44
44227 Dortmund

Telefon: +49 (0231) 755-4943
Fax: +49 (0231) 755-4902
Email:  @ fh-dortmund.de