Prof. Dr. Holger Kraft

Person

Forschung & Entwicklung

Labor für Elektronik und Automation


Im Labor für Elektronik und Automation stehen 9 Arbeitsplätze zu Durchführung der Praktika im Bereich der Digitaltechnik, Mikrocontrollertechnik und Elektronik zur Verfügung.

Jeder Laborplatz ist mit diversen Laborgeräten wie Oszilloskop, Funktionsgenerator, Netzteilen und Multimetern voll ausgestattet.

Darüber hinaus bieten die Arbeitsplätze die Möglichkeit, elektronische Schaltungen und Systeme mit moderner Entwicklungssoftware zu entwickeln.

Somit stehen an jedem Arbeitsplatz sowohl rechnergestützte Entwurfsmethoden, als auch Möglichkeiten zum Aufbau und Vermessung von Hardwarekomponenten zur Verfügung

Übersicht der Praktika

Sommersemester:

  • Grundlagen der Digitaltechnik (GD)
  • Mikrocontrollertechnik (MC)

Wintersemester:

  • Elektronik (EL)
  • Mikrocontrolleranwendung (MA)

Im Bereich der Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der elektronischen Bauelemente und Schaltungstechnik, verfügt das Labor zudem über weitere 6 Arbeitspätze mit umfangreicher Ausstattung.
An diesen Plätzen wird ein vollumfänglicher rechnergestützter Entwicklungsprozess angeboten. Die Studierenden haben somit die Möglichkeit, ausgehend von einer Idee die Umsetzung zu simulieren, zu dimensionieren, die Schaltung in Form ein Leiterplatte herzustellen und den Prototypen in Betrieb zu nehmen. Die Verfügbarkeit von moderner Laborausstattung und Messgeräten ermöglicht hierbei eine genaue Analyse wichtiger Kennwerte und dient zum unmittelbaren Abgleich der Entwicklungszielstellung mit dem realisierten Aufbau.

nach obennach unten

Lageplan

Nebenstehend finden Sie eine Abbildung des Gebäudeplans Sonnenstraße mit dem Standort des Labors "Elektronik und Automation" (Bitte beachten Sie das Minuszeichen in der Raumbezeichnung als Hinweis auf das Untergeschoss des Gebäudes.)

<-- Vergrößerte Ansicht: Klick auf das Bild.

Laborleiter

Prof. Dr. Holger Kraft

Lehrgebiet  Elektronik und Sensorik
Raum  SON A 212
Tel.  +49 (0231) 9112-9195
E-Mail  holger.kraft@fh-dortmund.de

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Arbeitsgebiet  Digital- und Automatisierungstechnik, Prozessdatenverarbeitung
Raum  SON A -115 (KG)
Tel.  +49 (0231) 9112-9284
Fax  +49 (0231) 9112-9235
E-Mail  andreas.gaedig@fh-dortmund.de

gedruckt am: 19.12.2018  09:22