Sie befinden sich hier: FachbereicheDesignAuszeichnungen2013
Illu 006Illu 006Illu 006

Preise und Auszeichnungen - 2013

Das Buch Bochum (Stadt-Portrait) ist ein Bachelor-Projekt von Vanessa Macholz, betreut von Ulrike Brückner. Es wurde beim ADC ausgezeichnet und nominiert beim European Design Award!

Mustafa Karakas gewinnt den red dot: junior prize und 10.000 Euro

Der renommierte Sonderpreis des Design Zentrums NRW geht in diesem Jahr an den Absolventen der Studienrichtung Grafikdesign der FH Dortmund Mustafa Karakas. Ausgezeichnetwurde seine von Prof. Dieter Ziegenfeuter betreute Bachelorarbeit “Frauenrechte” Die Plakatkampagne thematisiert die Unterdrückung der Frau in vielen verschiedenen Ländern und Kulturen dieser Welt. Ziel ist es, die Aufmerksamkeit auf immer noch aktuelle Unmenschlichkeiten gegenüber Frauen zu lenken. Mehr...

kurzundschön – 2. Preis für Lena Steinkühler

Lena Steinkühler, Absolventin des Studiengangs DMK, gewinnt mit ihrer Abschlussarbeit "New York Biotopes" den mit 500 Euro dotierten 2. Preis des internationalen Wettbewerbs"kurzund schön 2013" in der Kategorie Motion Art 2013. Mehr...

»Fieldworks« vom Art Directors Club ausgezeichnet

Anne Müchler & Nico Schmitz waren beim diesjährigen Nachwuchswettbewerb des renommierten Art Directors Club Deutschland erfolgreich und wurden für ihre Arbeit »Fieldworks« mit einem Silbernen Nagel ausgezeichnet. Mehr...

Ausgezeichnet vom Art Directors Club: „Social Graphic Design – Frauenrechte“

Silber ging im Nachwuchswettbewerb des Art Directors Club Deutschland an Mustafa Karakas für seine Arbeit „Social Graphic Design – Frauenrechte“. Seine Plakate stellen die Unterdrückung und Misshandlung von Frauen insbesondere in islamischen Ländern in den Mittelpunkt und illustrieren dies symbolisch durch Blumen. Die Blume steht für die Unschuld und das grundsätzlich Gute ­– sie wird jedoch nach und nach durch Fremdeingriffe verletzt und sogar zerstört. Die Arbeit, die auch eine Nominierung für den »Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2013« erhielt wurde am Fachbereich Design von Prof. Dieter Ziegenfeuter betreut. Zur Bildergalerie...

ADC zeichnet Abschlussarbeiit „Vom unkontrollierten Schaukeln“ aus

Dorothea Vöglers Abschlussarbeit "Vom unkontrollierten Schaukeln" wurde gerade vom ADC Deutschland in der Kategorie "Beste Abschlussarbeit" ausgezeichnet. Betreut wurde das sehenswerte Buchprojekt von Prof. Sabine an Huef und Prof. Margareta Hesse. Zur Bildergalerie...

gedruckt am: 20.01.2018  02:04