≠ Design und Gender // 24. + 25.01.2020 // Initative depatriarchise design

Wie bewegen wir uns durch Räume? Wie erleben wir sie? Welche Rolle spielen unsere Körper dabei?
Ein performativer Vortrag am Freitag lädt zu einer Reise ein, auf der wir mithilfe verschiedenster Szenen das Verhältnis unserer Körper mit der gestalteten (man-made) Umwelt besprechen. Wir schauen auf unsere Körper und die sie umgebenden Räume und Objekte, sowohl in ihrem physischen Dasein als auch in ihren performativen Aspekten.
In einem Workshop (inklusive Mitbring-Picknick) am Samstag begeben wir uns auf eine weitere Reise, auf der wir gemeinsam Räume besprechen, einnehmen und zurückerobern.

depatriarchise design ist eine gemeinnützige, recherchebasierte Platform mit Sitz in Basel, die über verschiedenste Vermittlungsformate hinweg arbeitet. Sie wird von Anja Neidhardt und Maya Ober geleitet.

depatriarchisedesign.com

Vortrag: Freitag, 24.01.20 Vortrag 14:00 in der Aula
Workshop: Samstag, 25.01.20 Workshop 10:00 – 15:00 Uhr, Szenopro (im Foyer die Treppe rechts neben der Aula hoch, 2. Tür links)

Anmeldung für den Workshop bitte an:
designundgender@fh-dortmund.de

Facebook Veranstaltung

Flyer