Kurzfilme des Studiengangs Film&Sound im Kabelfensehen (NRW-Vision)

Nach ersten vertonten Animationen aus dem FB-Design, welche letztes Jahr auf nrw-vision gesendet wurden, werden diese und in der nächsten Woche zwei erste Kurzfilme im Kabelfernsehen Premiere haben, welche originär aus dem BA-Studiengang Film&Sound des Fachbereich Design stammen.

Den Anfang macht der „Mystery“ Kurzfilm „Unruhr“ welcher erstmals heute Abend um 22:20 Uhr auf Sendung geht und im Verlauf dieser Kalenderwoche 7 mehrfach täglich gesendet wird. Dieser Kurzfilm entstand in Betreuung von Prof. Sandra Hacker und LfbA Harald Opel (Regie: Julia Schubeius) im Jahr 2015/16 und wurde 2016 für den kompletten Soundtrack betreut von Prof. Lensing und LfbA Marcel Knuth (Sounddesign: Florian Högerle und Arno Augustin)

Kommende Woche 08 wird der Clip „Courage“ bei nrw-vision gezeigt, welcher noch als Filmbetreuung von Harald Opel (Regie: Lukas Naasz) 2012 im BA Design Medien Kommunikation entstand und vom Sounddesignstudenten Kai Czerwonka (Betreuung: Prof. Lensing) 2013 vertont wurde.

Beide Kurzfilme bilden einen Auftakt für eine ganze Serie an Kurzfilmen, die begleitend zum kommenden Sommersemester in den Monaten April, Mai und Juni 2018 auf nrw-vision erstmals gesendet werden sollen.

Die beiden Filme „Unruhr“ und ab nächste Woche „Courage“ sind dauerhaft auch in den Mediathek von NRW-Vision abrufbar. Weitere 18 Kurzfilme aus dem Diplomstudiengang „Film-Fernsehen“ und dem Schwerpunkt „Film“ im BA Studiengang DMK sind schon seit Jahren dort einseh- und hörbar und bilden ein repräsentables Portofolio dessen, was an Filmprojekten in den vergangenen Jahren im Fachbereich Design der FH-Dortmund geleistet wurde.

https://www.nrwision.de/sender/macher/fachhochschule-dortmund.html