33pt Next Page in Dortmund und Köln - 23. – 25. Juni 2015

33pt, das Fest für Typografie, Grafik und Gestaltung an der FH Dortmund, geht in die nächste Runde. Auch in diesem Sommer werden Gäste aus ganz Europa mit Vorträgen und Workshops begeistern – und das in gewohnt ungewohnter 33pt-Atmopshäre. Die Sprecher stehen an der Bar, Q&A ist in Dortmund Kaffeeklatsch und zu stürmischem Applaus gibt es Konfettiregen. Dieses Jahr lautet das Motto Next Page und ist eine Doppelveranstaltung an der FH Dortmund und der International School of Design (KISD) in Köln.

 

VORTRÄGE
FH Dortmund, Mittwoch, 24. Juni, 10:30
     Bianca Herlo / Design Research Lab UdK / D
     Vaughan Oliver / UK
     Hermann W. Klöckner / ART+COM / D
     Niklaus Troxler / CH
     Megi Zumstein & Claudio Barandun / Hi / CH

 

KISD Köln, Donnerstag 25. Juni, 10:30
     Ghalia Elsrakbi & Lauren Alexander / Foundland / NL
     Lucas de Groot / LucasFonts / D
     Julia Kahl / Slanted / D
     Florian Pfeffer / one / one / D
     Niels Schrader / Mind Design / NL
     Niklaus Troxler / CH

 

TICKETS für zwei Tage Festival, Workshops und Lectures gibt es unter www.33pt.de
Tagestickets kosten 15,00 Euro.
Das Kombiticket für Dortmund und Köln gibt es schon ab 26,00 Euro

 

Wem das alles noch nicht reicht, der startet bereits am Dienstag

 

PREFLIGHT: Dienstag 23. Juni

 

10:00 – 16:00  STENCIL LETTER WORKSHOP: THE BIGGEST TAGWALL EVER
Plakatworkshop mit Lars Harmsen und Alexander Branczyk

 

18:00 SCHARMÜZEL: SCHLAGE DIE ANGST
Fidel Bums lädt zu einem fulminanten fünf Runden POSTER BATTLE ein, zu der sich Studierende verschiedener Gestaltungshochschulen aus NRW um die Krone des angstfreiesten Plakatgestalters in den Ring wagen.

 

INTERAKTIVE INSTALLATIONEN
Die Klasse von Prof. Hannes Nehls (HS Osnabrück) zeigt Interaktive Installationen.

 

PLAKAT AUSSTELLUNG
Gezeigt werden Arbeiten aus dem 33pt Seminar

 

33pt Next Page legt besonderes Augenmerk auf die hochschulübergreifende, gemeinschaftliche Organisation des Festivals. Die studentischen Teams beider Hochschulen übernehmen sowohl Planung als auch Ausführung der Konferenz. Die Zusammenarbeit fördert den Wissenstransfer und dient als Inspirationsquelle und Basis für neue Bekanntschaften und Netzwerke.  Mit dem Programm positioniert sich 33pt Next Page als Plattform des studentischen Austauschs.

 

https://www.facebook.com/33punkt

 

Fachhochschule Dortmund
Fachbereich Design
Max-Ophüls-Platz 2
44139 Dortmund
http://www.fh-dortmund.de/design

 

Köln International School of Design
Ubierring 40
50678 Köln
http://www.kisd.de

 

→ Galerie 2014