Vortrag

buchlabor // Vortrag johannes bergerhausen am 26.11.2014, 18.30h

johannes bergerhausen ist professor für typografie und buchgestaltung an der hochschule mainz. er ist initiator und entwickler von decodeunicode (zusammen mit siri poarangan), der unabhängigen online-plattform für digitale schriftkultur. zielsetzung des vom bundesministerium für bildung und forschung (BMBF) unterstützten projektes ist es, die basis für eine typografische grundlagenforschung zu schaffen und dem computer-nutzer einen inhaltlichen zugang zu den zeichen dieser welt zu ermöglichen. www.decodeunicode.org präsentiert und systematisiert abbildungen und informationen zu mehr als 50.000 zeichen. 

johannes bergerhausen ist autor der bücher decodeunicode, 2011 (ausgezeichnet mit dem designpreis der BRD und die schönsten deutschen bücher 2012) und die digitale keilschrift, 2014.

weitere informationen unter: www.decodeunicode.org

26.11.2014, 18.30h, Aula FB Design