zuletzt geändert am:

  • 09.01.2015

Diplomarbeit von Marvin Boiko mit Lucky Strike Junior Designer Award ausgezeichnet

Am 08.11.2012 wurde die Arbeit «Typografie, Zeit, Reaktion» mit einem der begehrtesten Designpreise für den deutschen Designnachwuchs im Hamburger Stilwerk ausgezeichnet. Die 8-köpfige interdisziplinäre Jury setzte sich aus den Bereichen, Kunst, Grafikdesign, Modedesign, Ausstellungsgestaltung, Interaktiven Medien und Fotodesign zusammen. Sie wählten die Arbeit von Marvin Boiko aus Einreichungen von über 90 Hochschulen Deutschlands unter die ersten sechs Auszeichnungen mit besonderer Anerkennung und persönlicher Würdigung von Prof. Bernhard Stein (Kunsthochschule Kassel, Büro: Ott+Stein Berlin).

Unter anderem wurde am Abend der mit 50.000€ dotierte Lucky Strike Designer Award an den Modeschöpfer Hussein Chalayan verliehen, der sich damit zu den Designergrößen wie Dieter Rams, Karl Lagerfeld, Stefan Sagmeister und Philippe Stark einreiht.
Der Lucky Strike Desiger Award wird seit 1991 von der Raymond Loewy Foundation vergeben.

Die Diplomarbeit entstand im Sommersemester 2011 und wurde von Prof. Sabine an Huef und Martin Middelhauve betreut.

www.raymondloewyfoundation.com
www.marvinboiko.de

 

gedruckt am: 26.04.2018  04:09