Ausstellung STATEMENTS

Einladung zur VERNISSAGE »STATEMENTS« am 23.11.2011 /// 19 Uhr /// Galerie FB2

Die Ausstellung »STATEMENTS« im Rahmen der Ausstellungsreihe Fokus Frau gibt einen Überblick über die vielfältigen, aktuellen,

weiblichen, fotografischen Arbeiten, die 2011 mit Fotopreisen ausgezeichnet wurden (Dokumentarfotografie Förderpreis 09 der Wüstenrot Stiftung, BFF Förderpreis 2011 & Rheinhardt-Wolf-Preis 2011, Canon Profifoto Förderpreis 2011 ... ).

Hierbei ist es interessant herauszufinden, inwieweit eine weibliche Bildsprache definiert werden kann und welche Konzepte und Bildsprachen von unterschiedlichen Jurys als herausragend bezeichnet werden.

Das Projekt Fokus Frau widmet sich Frauen, deren Profession Gestaltung ist. Interviews mit Designerinnen, Künstlerinnen und Kuratorinnen sowie Kurzdokumentationen ihrer Arbeiten, ermöglichen vieldimensionale Einblicke in deren Erfahrungswelten. Die Projekt-Homepage bietet neben einigen Kurzvorstellungen auch Zusammenfassungen über die zwei vergangenen Ausstellungen über Ute Noll (Lehrbeauftragte/ Kuratorin / Bildredakteurin) und Stefanie Gartmann (Kamerafrau). Ende November präsentieren wir den Interviewfilm über Petra von Olschowski (Kunsthistorikerin / Rektorin der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart) in unserem Online-Archiv.

 

Folgende Fotografinnen sind beteiligt:

 

Paula Markert, Hochschule für angewandte Wissenschaften, Hamburg

Julia Unkel, FH Dortmund

Christine Steiner, FH Dortmund

Franziska Strauss, FH München

Rosa Maria Rühling, FH Dortmund

Sara-Lena Maierhofer, FH Bielefeld

Marina Weigl, FH Dortmund

Annegret Hultsch, FH Dortmund

Nina-Weymann Schulz, FH Hannover

Annika Schmermbeck, FH Dortmund

Sylwana Zybura, FH Dortmund

 

Ausstellungseröffnung: Mittwoch, den 23.11.2011 um 19 Uhr

Ort: Galerie FB2, Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Design

Anschrift: Max-Ophüls-Platz 2, 44139 Dortmund

Ausstellungsdauer: 23.11–07.12.2011

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10–16 Uhr

Buchsichtung: Montag bis Freitag 14–16 Uhr

 

Weitere Informationen zur Ausstellungsreihe »Fokus Frau« finden sich auf unserer Homepage www.fokusfrau.de