SUITE intermediale im Rahmen der „Tanztendenzen 2010“

Prof. Lensing (FB-Design) arbeitet in Zusammenarbeit mit dem Düsseldorfer THEATER DER KLÄNGE mit Hochdruck an neuen Kompositionen zur SUITE intermediale, welche das bühnenreife Endresultat seines Forschungsprojekts IIP (Interaktive intermediale Performance) sein wird. Drei dieser mittlerweile fast fertig gestellten Kompositionen werden am 23. Oktober um 20 Uhr im Rahmen des Festivals "Tanztendenzen" im Theater Vorpommern in Greifswald gezeigt. Dieses sehr renommierte und internationale Festival läuft 2010 im 18. Jahr.

 

Die Kompositionen tragen die Titel:

Spuren

Schwarz-Weiß

Syn-A-Syn Texturen


Zwei dieser Kompositionen wurden aus dem letzten Jahr weiterentwickelt, "Spuren" ist eine Uraufführung.

Für Freitag, den 12. November 2010 ist in der Folkwang Universität der Künste in Essen die Premiere mit insgesamt 6 Kompositionen und zwei Soli geplant, welche das endgültige ca. 90-minütige Programm für die SUITE intermediale ausmachen werden,