"einzelstücke" - Buchmesse 2009

»Unter dem Motto "einzelstücke" präsentierte sich der Fachbereich Design der FH Dortmund mit aktuellen studentischen Buch-Projekten auf der Frankfurter Buchmesse 2009.

Grundgedanke bei der Standgestaltung war, das Buch - das Medium der Messe - in den Stand zu integrieren und zum maßgeblichen Element der Gestaltung zu machen. Zentraler Bestandteil des Messestandes waren folglich 3.500 aus Restpapier produzierte Blanko-Bücher, deren 16 verschiedene Cover richtig zusammengesetzt das Logo "einzelstücke" ergaben und aufgestapelt die Fassade der Ausstellungstheke bildeten. Einzelne schwarz eingefärbte Exemplare griffen das Thema "einzelstücke" grafisch auf.
Die Bücher dienten zugleich als Kommunikationsmittel, da sie zusammen mit einem Faltplakat an die Besucher gratis verteilt wurden. Durch das Abtragen dieser Thekenbücher entstand ein sich ständig verändernder Messestand.

Das ganze Projekt wurde vom Entstehungsprozess bis hin zur Messe mit einem eigenen blog begleitet.«

Einzelstücke Team: Matthis Eilers, Jonas Herfurth, Fabian Köper, Janina Kumpies, Tim Loffing, Benjamin Rill, Marco Werner

Betreut von: Prof. Xuyen Dam

 

gedruckt am: 17.07.2018  03:54