Audiovisuology 1. See this sound

Dieses umfangreiche Kompendium versammelt Texte zu verschiedenen Kunstformen, in denen Ton-Bild-Relationen eine signifikante Rolle spielen, oder zu Verfahren zur Verknüpfung von akustischen und visuellen Phänomenen. Das gesamte Spektrum der audiovisuellen Künste und Phänomene wird durch historische Längsschnitte und systematische Querschnitte in 35 Lexikoneinträgen dargestellt. Übergreifende Themen werden anhand von längeren Essays vertieft. Auf der Werkebene werden exemplarische Beispiele audiovisuell dokumentiert sowie wissenschaftlich kommentiert.


Die Liste der Begriffe und Themenfelder, zu denen herausragende Autoren schreiben, reicht von Gesamtkunstwerk, Malerei, Musiktheater, Aminationsfilm, Light Shows, Filmmusik, Expanded Cinema, Musikvideo, Klangkunst oder interaktive Kunst bis hin zu Farbe-Ton-Analogien, Synchronisation, elektronischer Transformation oder Software.

Mit einem Artikel zu "audio-visuelle Montage" von Prof. Hans Beller (Filmakademie Ludwigsburg und Prof. J.U. Lensing (FB2 der FH-Dortmund)

Als Buch in englisch zum Preis von 29,80 erschienden: ISBN 10: 3865606865 oder ISBN 13: 9783865606860

Deutsch auf der Webseite: http://beta.see-this-sound.at/kompendium/text/77