Prof. Dr.-Ing. Thomas Felderhoff

Person

Lehre

Abgeschlossene Projektarbeiten 2013-1014

  • Spezifizierung und Elektrifizierung eines künstlichen Fingers bei Verwendung von jeweils vier BLDC-Motoren und Sensoren sowie Verifikation der Steuerung über ein Arduino ATMega 2560
  • Entwicklung einer Hardwareabstraktionsschicht für den Mikrocontroller MPC5668G
  • Medizintechnische Evaluierung einer Pulswellenanalyse und einer Pulswellengeschwindigkeitsbestimmung mit MATLAB unter Zuhilfenahme der Messdaten und Ergebnisse des medizinischen SphygmoCor-Gerätes von AtCor Medical
  • Filterung medizinischer Bilddaten mit dem Ziel einer automatischen Segmentierung
  • Konstruktion und Umsetzung eines elektrischen Lenkantriebes für ein Autopilot-System
  • Entwicklung und Aufbau eines Spirometers für die Arduino-Plattform
  • Signalverarbeitungsmethoden für einen aktiven Kopfhörer zur Unterdrückung von UmgebungsgeräuschenEntwicklung und Verifikation eines digitalen Stethoskops unter Berücksichtigung signalverarbeitungstechnischer Untersuchungen für medizinische Beispielapplikationen
  • Entwicklung einer FPGA-Servoansteuerungseinheit und PC-basierter Steuerungssoftware unter Verwendung des Evaluationsboards XILINX Spartan-3A FPGA Starter Kit
  • Anbindung und Inbetriebnahme von Messdatenerfassungskarten in die Entwicklungsumgebung LabView unter Adaptierung des HuF-Testsystems
  • Evaluierung des Medical Development Kits mit ECG-Front-End von Texas Instruments und Entwicklung einer echtzeitfähigen 8-kanalogen Messdatensicherung zur weiteren Signalverarbeitung
  • Untersuchungen der spektralen Eigenschaften von Sphygmogrammen und Pulswellen
  • Entwicklung und Beurteilung von Signalverarbeitungsmethoden zur akustischen Verbesserung von mithilfe eines digitalen Stethoskops aufgezeichneten Herzschlagsignalen
  • Inbetriebnahme und Verifikation des ADS1258EVM Performance Demonstration Kits von Texas Instruments für eine mehrkanalige Messdatenerfassung
  • Anbindung des digitalen Beschleunigungssensors BMA020 über die I²C- und SPI-Schnittstelle an das Raspberry Pi
  • Klassifizierung von Steady State Visual Evoked Potentials mittels Neuronaler Netze
  • Evaluierung einer modellbasierten Entwicklung des LMS-Algorithmus unter besonderer Betrachtung von Raumimpulsantworten
  • Entwicklung einer modularen Simulationsumgebung für Energiesysteme am Beispiel eines photovoltaischen Energiesystems unter Verwendung von MATLAB/Simulink
  • Akustische Signalakquise an einer Besäumschere
  • Erfassen, Speichern und Auswerten von medizinischen Sensorwerten mit dem Arduino Yun unter besonderer Beachtung der zeitlichen Abtastung bei Verwendung einer SQL-Datenbank
  • Ansteuerung eines AS3992 UHF RFID Lesegerätes über einen Arduino Mega 2560 zur Fernüberwachung eines Zugangsbereiches
  • Erstellung einer Simulation

Abgeschlossene Projektarbeiten 1999-2012

2011-2012
  • Mehrkanalige Audiosignalverarbeitung auf dem digitalen Signalprozessor Blackfin ADSP-BF537 mit Hilfe des Blackfin Audio EZ-Extenders
  • Entwicklung und vergleichende Untersuchung von 2D-Fourier-Transformationen bei Anwendung eines 16-kanaligen Equalizers auf 256x256 Bilddaten in JAVA und mit MATLAB
  • Modellbasierte Entwicklung auf einem C167-Entwicklungsboard unter Verwendung des "Embedded IDE Link TS" in der Entwicklungsumgebung MATLAB/Simulink
  • Kommunikationsaufbau zwischen einem Navigationssystem der Firma Blaupunkt und dem embedded Board NetDCU10 der Firma F& S über den CAN-Bus
  • Modellbildung eines Kraftfahrzeuganlassers
  • Android Programmierung
  • Un/quantisierter Digitalfilter mit MATLAB programmieren und in Simulink modellieren
  • Untersuchung von Einflüssen durch Verkippung des Objektives und Verunreinigung des Infarotfilters auf die Leistung einer Fahrerassistenzkamera
  • BlackBerry Programmierung
  • Anbindung von Bluetooth an MATLAB/Simulink und Umsetzung eines Kommunikationsprotokolls um Steuerdaten an FRoDo zu senden
  • Entwicklung einer Bluetooth-Kommunikation für die STK500-Entwicklungsumgebung zum Versenden medizinischer Messdaten mit Zeitstempel unter besonderer Beachtung einer optimierten Verarbeitung zur Erfüllung von Echtzeitanforderungen
  • Neuentwicklung der Steuerung EM600
  • Modellbasierte Entwicklung der Wellenfeldsynthese und beispielhafte Implementierung auf dem digitalen Signalprozessor Blackfin ADSP-BF537
  • Aufnahme, Analyse, Verarbeitung und Klassifikation akustischer Signale zur Qualitätskontrolle
  • Bedruckungsmaschine UPU
  • Exemplarische Unersuchungen zur modellbasierten Entwicklungsmethodik für AUTOSAR am Beispiel einer Kraftfahrzeuginenraumüberwachung
  • Perspektivische Projektion eines Fußgängers in synthetischen Fahrsequenzen zum Testen eines Fußgängererkennungsalgorithmus
  • Entwurf und Beurteilung elliptischer 2D-Filter mithilfe der McClellan-Transformation zur Verarbeitung hochauflösender medizinischer Bilddaten unter Verwendung der Overlap-Add-Methode
  • Simulation von langen Raumimpulsantworten

2008 - 2010
  • Implementierung von Signalerzeugungs- und Auswertealgorithmen zur Systemidentifikation mechanischer Systeme
  • EMV Abstimmung eines Schaltnetzteils
  • Akustische Zweikanal-Echoentzerrung korrelierter Kanäle und Modellierung unter MATLAB/Simulink
  • Untersuchungen des Einflusses von Modellierungsaspekten auf automatisch erzeugten embedded C-Code an ausgewählten mathematischen Basisoperationen
  • Entwicklung einer einfachen Bedienoberfläche zur Steuerung eines Komfort-Autositzes mittels CAN-Datenbus unter Windows CE 6.0 auf dem embedded PC-Board NetDCU10
  • Erkennung von Folgetonhörnern (Martin-Hörnern)
  • Ansteuerung und Regelung eines bürstenlosen Gleichstrommotors
  • Evaluierung der erzielbaren Positionsgenauigkeit eines kapazitiven Beschleinigungssensors für Bewegungen mit geringer Beschleunigung
  • Erzeugung eines Vorhalleffektes mit MATLAB / Simulink
  • Verkehrsschilder Erkennung
  • Modellierung der Spektralen Subtraktion zur einkanaligen Geräuschreduktion mit MATLAB/Simulink und Implementierung auf einem TMS320C6713 Digitalen Signalprozessor
  • Untersuchungen zur bit-genauen modellbasierten Entwicklung für die Arithmetik des TriCore TC1775 Mikroprozessors bei Verwendung des "Embedded IDE for TS" in der Entwicklungsumgebung MATLAB/Simulink
  • Entwicklung und Verifikation eines Ultraschall-Lineararrays -Distanzmessung und Visualisierung mit MATLAB-
  • Untersuchung verschiedener Ansätze für eine robuste Detektion farblich gleich eingefärbter Bildbereiche
  • Entwicklung und Verifikation von in Modell- und Hochsprachen (C und VHDL) beschriebenen Algorithmen unter MATLAB/Simulink
  • Modellbasierte Entwicklung mit Simulink für Signalprozessoren von Analog Devices (ADSP-BF561)
  • Programmierung des NXT 2.0 AutoBot2 mit MATLAB/Simulink/Stateflow
  • Untersuchungen zur geeigneten Modellierung von Signalflussgraphen mit der Entwicklungsumgebung MATLAB/Simulink für die Ausnutzung paralleler Rechenstrukturen am Beispiel des TMS320C6416 Signalprozessors
  • Untersuchungen zur Ausnutzung paraller Rechenkerne der Texas Instruments C6xxx-Familie bei manueller C-Programmierung sowie bei Modellierung mit der Entwicklungsumgebung MATLAB/Simulink
  • Entwicklung eines modellbasierten Ansatzes zur Kamerabildentzerrung auf dem Blackfin BF533 Signalprozessor mithilfe der Embedded Schnittstelle von MATLAB/Simulink
  • Entwurf einer videobasierten Fahrbahn- und Fahrspurerkenung für ein idealisiertes Szenario mit MATLAB/Simulink
  • Untersuchung und Erstellung eines Rauschmodells eines Bildaufnahmesystems basierend auf einem CMOS-Bildsensor
  • Konzeptionierung und Realisierung einer seriellen Kommunikationsschnittstelle zur Steuerung des Laufroboters FRoDo mit mobilen Endgeräten
  • Implementierung von Kantendetektionsalgorithmen auf dem BlackFin 561 Signalprozessor unter Echtzeitanforderungen bei Verarbeitung von Kameradaten nach dem PAL-Standard
  • Entwicklung eines Algorithmus zur LKW-Detektion als Erweiterung eines Fahrerassistenz-Systems
  • Modellbasierte Entwicklung zur Reglersynthese mittels Frequenzkennlinienverfahren unter Verwendung von MATLAB/Simulink
  • Entwicklung einer eingebetteten Ein-Controller-Hardware auf Basis des mC Atmel ATmega2561 für die Sensorik und Aktuatorik des Hexapods FRoDo
  • Echokompensation mit einem Gleitkommaprozessor über die Entwicklungsumgebung MATLAB/Simulink

2006 - 2007
  • Anbindung des IAR-CrossCompiler an die Entwicklungsumgebung MATLAB/Simulink zur automatischen Codegenerierung für den Mikrocontroller ATMega128 der AVR-Serie von ATMEL
  • Sprachanlyse und der akustische Fingerabdruck - Beschreibung und Analyse der menschlichen Stimme
  • Anbindung des C166 von Infineon über den Tasking CrossCompiler an die Entwicklungsumgebung MATLAB/Simulink mit dem Embedded Target for Infineon C166µC zur automatischen Codegenerierung
  • VSELP
  • Anbindung des Phaeton-Komfortautositzes an die Entwicklungsumgebung RAPID und Implementierung einer realen Sitzsteuerung
  • Artefakte bei Festkomma-Implementierungen
  • Entwurf und Simulation eines allgemein gültigen Bedienkonzeptes für Radiofunktionalitäten unter spezieller Berücksichtigung eines haptischen Dreh-/ Drück-Schiebestellers in RapidPLUS
  • Einführende Untersuchungen mit der Entwicklungsumgebung MATLAB/Simulink am Beispiel einer Keyless Entry Simulation
  • Codegenerierung für das Target V850 unter Simulink und Realtime Workshop
  • Mehrkanalige Audiosignalverarbeitungsmethoden am Beispiel eines MATLAB/Simulink-Modells
  • Erstellen und Übertragen von Digitalfiltern unter Simulink für die PCM3003 Audio-DaughterCard in Verbindung mit dem TMS320C6711 DSK von Texas Instruments
  • Automatische Codegenerierung für den NEC V850ES/FJ2 Mikrocontroller
  • Implementierung von Wellendigitalfiltern auf einem ADSP-BF533 Prozessor
  • Entwurf und Implementierung einer Filterbank auf dem ADSP-BF561
  • Automatische Codegenerierung für eine DSP/FPGA-Kombination
  • Erweiterung einer multimodalen Sitzkiste um eine Sprachbedienung zur Radiosteuerung und um eine Autositzsteuerung über CAN-Datenbus
  • Entwurfsmethodik zur Implementierung eines Simulink-Modells auf einem FPGA der Firma Xilinx
  • Vergleichende Untersuchunge verschiedener Kantendetektionsalgorithmen und Erstellung eines Simulink-Modells
  • Implementierung eines FIR-Tiefpassfilters auf dem ADSP-BF537 EZ-KIT Lite
  • Entwicklung einer Testumgebung für Funktionsblöcke in MATLAB/Simulink
  • Beschreibung und Simulation kritischer Artefakte bei Digitalfiltern
  • Mikrocontroller-gesteuerte Positionsbestimmung auf Basis eines kapazitiven Beschleunigungssensors - Implementierung und Evaluierung
  • Kalibrierung eines stereoskopischen Kamerasystems unter MATLAB
  • Aufbau und Inbetriebnahme eines RCP-Systems zur Entwicklung einer Motorregelung
  • Entfernungsmessung mittels eines Ultraschallsensors
  • Echokompensation mit einem Gleitkommaprozessor über die Entwicklungsumgebung MATLAB/Simulink
  • Modellbasierte Signalverarbeitung mit dem Xilinx XC3SD3400A der Xilinx XtremeDSP Familie
  • Konzeption und Implementierung eines Verfahrens zur optischen Auswertung gestanzter Zahlkarten
  • Entwicklung eines Simulink-Modells zur aktiven Laserpunkt- und Gesichtsverfolgung mit DAViS

1999-2005
  • Einarbeitung in den DSP56002 und Realisiserung eines FIR-Filters und Entwicklung eines FFT-Algorithmus für eine 256-Punkte-DFT
  • Verstärkerschaltungen
  • Digitale Filter mit dem Motorola Signalprozessorboard DSP 56302 EVM
  • Messungen von Signallaufzeiten analoger und digitaler Signale
  • Entwicklung und Bau eines 10kW-Kondensatorladegerätes auf der Basis eines Schaltnetzteils
  • Aufbau einer Kommunikation über CAN-Datenbus unter Verwendung des Entwicklungsboards TM320C24x
  • Entwicklung eines Konzeptes zur Ankopplung einer Sprachschnittstelle an die Simulationsumgebung RAPID
  • Expliziter Entwurf und Simulation von Brückenwellendigitalfiltern
  • Simulation verschiedener Filterbankstrukturen und Implementierung auf dem DSP56303 von Motorola
  • Einsatz von Entwicklungsumgebungen für die Implementierung von Signalverarbeitungsalgorithmen auf dem TMS320C6701 Entwicklungsboard
  • MATLAB-Implementierung eines adaptiven Transversal-Digitalfilters zur lokalen Echo- und Störgeräuschkompensation
  • Mehrkanalige Signalverarbeitung am Beispiel datenunabhängiger Beamformer für richtungsselektives Übertragungsverhalten
  • Expliziter Entwurf passiver Digitalfilterbänke in Baumstruktur mit nichtäquidistanten Grenzfrequenzen
  • Module der automatischen Spracherkennung
  • Anbindung eines haptischen Drehstellers an die Simulationsumgebung RAPID
  • Strompulsgenerator
  • Anbindung eines existierenden Kfz-Modells an die Entwicklungsumgebung MATLAB/Simulink über den CAN-Datenbus mit Hilfe des CANbus-Toolsets
  • Softwareentwicklung für das "LEGO Mindstorms Robotics Invention"
  • Inbetriebnahme der TV- und Radiokarte der Firma Terratec und Anbindung an die Simulationsumgebung RAPID
  • Steuerung von Kfz-Komponenten durch die Entwicklungsumgebung Rapid der Firma e-sim
  • Erstellen einer Simulation zur Therapie von Sprachstörungen
  • Geräuschreduktion mittels spektraler Subtraktion auf einem DSP
  • Anbindung des Blaupunkt Travelpilot DX-N an Rapid 7.0
  • Erstellung eines FFT-Blocks in Festkommaarithmetik mit Simulink
  • Entwicklung einer kaskadierten Filterschaltung zur Vorbereitung einer Klopfdetektion unter Verwendung der Entwicklungsumgebung MATLAB/Simulink
  • Entwurf und Analyse von IIR-Filterstrukturen in Gleit- und Festkommaarithmetik