Mitten drin I bm Wettbewerb 2015
EW2 I Integration von Flüchtlingen

Die Integration von Flüchtlingen, sowohl räumlich in der Stadtmitte, als auch sozial in der Mitte der Stadtgesellschaft war Thema des bm - Studentenwettbewerbes. Es sollten Wege gesucht werden zur alternativen Unterbringung - zu den üblichen Heimen – um sie nicht an die Peripherie zu verbannen, aufs Land abzuschieben, sondern um Orte mitten in der Stadt für sie zu finden. Geeignete Auf-, An- und Umbauten, Lückenfüller, Restflächen und Umnutzungen in der Stadt wurden innerhalb des Seminares gesucht und bearbeitet.

So zeigt der Beitrag von Philip Klug – die Integration eines sozialen Bildungs- und Begegnungszentrums mit differenzierten Wohnungen im Kontext des historischen Samtweberviertel in Krefeld. (EW2 – WS 2015/16)

Prof. Christine Remensperger

EW2 WS 2015/16 I Philip Klug