IM HERZEN DER STADT
Lebendiges Wohnquartier in historischem Viertel

An der Schnittstelle zweier historischen Altstadtviertel liegt ein brachliegendes Filetgrundstück - mitten im Herzen von Stuttgart – das im Sinne einer Stadtreparatur als gemischtes Wohnquartier überplant werden sollte.

Die kleinen aber feinen - engmaschig bebauten Quartiere konnten sich ihre Ursprünglichkeit bis heute bewahren und besitzen ein ganz besonderes Flair. Das Bohnenviertel beherbergt neben Grünanlagen auch bezahlbaren,sozialen Wohnungsbau und bietet seinen Bewohnern und Besuchern Beschaulichkeit und Ruhe abseits des Großstadttrubels.

Auf der Grundlage von historischem Kartenmaterial und der Geschichte des gesamten Stadtbezirks sollte das vielfältige und lebendige Quartier an dieser Stelle behutsam weiter entwickelt werden. Einzelhandel in den Erdgeschosszonen, sowie ein Stadtteilzentrum mit Cafe und öffentlichen Räumen für die Bürger – neben einem differenzierten Wohnangebot für Familien, älteren Menschen, Paaren oder Alleinstehenden – waren Programm.

Prof. Christine Remensperger

BA Thesis - WS 2017/18 | Hadyeh Hajebi
nach obennach unten
BA Thesis - WS 2017/18 | Leon Schubert
nach obennach unten
BA Thesis - WS 2017/18 | Marius Diller