Auslandspraktikum

Praktische Erfahrung ist für eine fundierte Ausbildung als Architekt*in unerlässlich. Das BA Studium bietet im 5. Semester durch das Mobilitätsfenster die Möglichkeit, ein Praktikum auch im Ausland zu absolvieren. Für die Anerkennung eines Auslandspraktikums im Mobilitätsfenster sind bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen, die in der Ordnung für die semesterbegleitende Praxisphase (PraxO) in Kombination mit der Prüfungsordnung festgelegt sind. Bitte besprechen Sie diese formalen Aspekte frühzeitig mit dem Modulbeauftragten am Fachbereich Architektur:

Jürgen Juretko

Adresse Emil-Figge-Str. 40
44227 Dortmund
Raum EFS 40 3.09
Tel. +49 (0231) 9112-4407
E-Mail juergen.juretko@fh-dortmund.de

Darüber hinaus sind natürlich auch weitere freiwillige Auslandspraktika in den Semesterferien oder im Anschluss
an das BA Studium möglich.


Zu Förderprogrammen für Auslandspraktika informiert Sie:


Wiss. Mitarbeit Internationalisierung am FB Architektur:

Sabine Beißwenger


Internationale Office:

Kontakt