Nachlese

Mobile Räume der Andacht – Finissage

Finissage der studentischen Objekte „Mobile Räume der Andacht“ – Mit anschließender Versteigerung der Objekte

Mittwoch, 18. September 2019
16.00 Uhr

St.-Margareta-Kirche  (Eichlinghofen)
Eichlinghofer Str. 5
44227 Dortmund

Der Erlös der Versteigerung geht an den Kindergarten der Evangelischen Kirchengemeinde Eichlinghofen und die ESG
(= Evangelische Studierenden-Gemeinde Dortmund)


Studierende des 4. Semesters

Betreuung:
Prof. Dipl.-Ing. Ralf Dietz
Dipl.-Ing. Eva Paar
Dipl.-Ing. Guido Kollert M.A.

Ermöglicht durch: Matthias v. Westerholt Pfarrer der ESG-Dortmund
Unterstützung: Ev. Kirchengemeinde Süd-West

115 Architekturstudierende der Fachhochschule Dortmund haben 15 verschiedene, mobile Andachtsräume entworfen und konstruiert. Am Mittwoch, 19. Juni 2019, zu Beginn des Kirchentags, stellten sie die Holzräume an drei Veranstaltungsorten des Glaubensfestes auf – und boten so den Besuchern 15 schöne, stille Rückzugsorte für die Andacht zwischendurch.

Die Aufgabe stellten Prof. Ralf Dietz, Diplom-Ingenieurin Eva Paar und der wissenschaftliche Mitarbeiter Guido Kollert: „Ein temporärer, tragbarer, kleiner Andachtsraum soll die Möglichkeit bieten, dem Trubel für einen Moment zu entgehen und Zeit zum Innehalten gewähren“, hieß es in der Aufgabenstellung.

Nachfolgen einige Impressionen von der Vernissage am 10. Juli 2019.