News

AUSSTELLUNG „BETON IN DER ARCHITEKTUR“

Aktuell präsentiert das Lehrgebiet Baustofftechnologie & Baukonstruktion zwei Ausstellungen zum Thema „Beton in der Architektur“ im Foyer des Fachbereichs Architektur.

Ausstellung „CONCRETE BOARD“ zeigt die Umsetzung von 80 individuellen Sichtbetonoberflächen welche im Rahmen der Lehrveranstaltung Baustofftechnologie 2 des Sommersemesters 2018 von Studierenden gestaltet wurden. Die Ausstellung präsentiert diese als 20 Reliefstehlen aus weißem Sichtbeton.

Des Weiteren werden  die Entwurfsergebnisse sowie vier Prototyp-Fassadentafeln der Lehrveranstaltung Baustofftechnologie - Vertiefung „FASSADENTAFEL“ des Sommersemesters 2018 präsentiert. Aufgabe der Studierenden unter Leitung des Lehrbeauftragten Herrn Dipl.-Ing. Architekt BDA Ralph Röwekamp war die Entwicklung einer modularen Fassadentafeln aus selbstverdichtendem Beton.

Ziel dieser praktischen Lehrveranstaltung war die Sensibilisierung für das Material Beton, das Erlangen von Fähigkeiten zur Entwurfsfindung sowie dem Schalungsbau bis hin zur Umsetzung im Betonlabor. Unterstützt wurden die Studierenden hierbei durch die Mitarbeiter Winfried Schmidt und Daniel Horn.

Die Ausstellung wird noch bis 23. November 2018 im Foyer des Fachbereichs Architektur in Dortmund zu sehen sein. Anschließend werden die Arbeiten auf Reisen gehen um der externen Öffentlichkeit auf diversen Veranstaltungen, z. B. der Weltleitmesse „BAU 2019“ in München sowie regionalen Baumessen, präsentiert zu werden.

Lehrgebiet Baustofftechnologie & Baukonstruktion
Dipl.-Ing. Daniel Horn M.Sc.