medienw.jpgmedienw.jpg

Weitere Informationen

Medienlabor R. 0.24

Kontakt: Dipl.-Des.(FH) Gabriele Marl R.EFS 40 0.22 Tel. +49 (0231) 755-4433

Zuständiger Lehrender: Prof. Christian Moczala

Öffnungszeiten:

Mo.-Do. 10:00-14:00Uhr

in der vorlesungsfreien Zeit von Mo.-Fr. 10:00-14:00Uhr

Dipl.-Des. (FH) Gabriele Marl

Ansprechpartnerin für Fotografie, Bildbearbeitung, Dokumentationen, Fotostudio, Reproduktion, Mediendidaktik und Medientechnik.

Der Einsatz von Medien und das Know How im Umgang damit sind wichtiger Teil der Ausbildung in unserem Fachbereich.

Im Medienlabor werden Studierende und Lehrende projektbezogen und individuell beraten, was den konzeptionellen und technischen Einsatz von Medien angeht. Bei der Bearbeitung von bereits erstelltem Material (Plänen,Fotos,Texte) und dessen Endpräsentation in Form von Ausstellungen oder Druckerzeugnissen steht das Medienlabor mit Rat und Tat zur Seite.

Für nahezu alle medialen Aufgaben stehen im Gerätepool des Fachbereichs Geräte zur Verfügung. Kameras, Laptops sowie Beamer werden mit entsprechend fachlicher Einweisung ausgeliehen.

Für die Nutzung des Fotostudios werden Arbeitstermine vereinbart, bei denen zunächst eine Einweisung in die Kamera- und Lichttechnik erfolgt und anschließend Hilfestellung bei der Realisierung der unterschiedlichen fotografischen Aufgaben gegeben werden kann.

Ausstattung:

Fotostudio mit Blitzanlage Broncolor

Kaltlichtquelle mit Lichtleiter

Tageslichtdecke (6000 Lumen)

transportable Scheinwerfer (1000 Watt)

Nikon Spiegelreflex-Kameras

Apple Macintosh Rechner

Nikon Diascanner (4 Mill. Pixel)

Epson Tintenstrahldrucker bis A2

Manfrotto-Stative


gedruckt am: 20.11.2017  22:00