Kurzübersicht

Versicherungswirtschaft


 

 

 

Fachbereich Wirtschaft
Studiengang Versicherungswirtschaft
Abschlussgrad Bachelor of Arts (B.A.)
Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen
Regelstudienzeit 7 Semester mit integrierter Berufsausbildung
Studienort Dortmund
Studienbeginn jährlich zum Wintersemester
Semesterbeitrag € 239,16 pro Semester

Ausführliche Informationen zum Studiengang

Der duale Studiengang im Bereich Versicherungswirtschaft ist nach einem Drei-Säulenmodell (FH, Berufsbildungswerk, Betrieb) aufgebaut. Er verbindet die Theorie mit der beruflichen Praxis, indem er parallel zum Studium eine Berufsausbildung ermöglicht. Nach dem Studium übernehmen die Absolventen des dualen Studiengangs Versicherungswirtschaft anspruchsvolle Aufgaben als Spezialisten oder Führungskräfte der mittleren Ebene in ihren Ausbildungsunternehmen. Als Mitarbeiter/in in diversen Stabsabteilungen (Vertrieb, Marketing, Controlling, Produktentwicklung, Kapitalanlage etc.) arbeiten sie daran mit, dass die Versicherungsbranche auch unter erschwerten Marktbedingungen funktioniert.

Mehr...

Aufnahme ins Studium

Zulassungsbeschränkung zulassungsfrei
Qualifikation Fachhochschulreife, Abitur oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung

Einschreibvoraussetzung

Eine weitere formale Voraussetzung für das Studium der Versicherungswirtschaft an der Fachhochschule Dortmund stellt der Nachweis eines abgeschlossenen Ausbildungsvertrags mit einem der Partnerunternehmen dar.
Weitere erforderliche Nachweise nein
Aufnahme ins Studium Die Vergabe der Studienplätze erfolgt durch die Fachhochschule Dortmund. Der Antrag auf Einschreibung muss grundsätzlich spätestens bis 15. Juli für das folgende Wintersemester bei der Fachhochschule Dortmund vorliegen. Später eingehende Einschreibungsanträge können nur nach Maßgabe der verfügbaren Studienplätze berücksichtigt werden.

 

zurückDrucken

gedruckt am: 27.11.2014  03:30