Sind Sie als Lehrende/r oder Mitarbeiter/in der FH Dortmund gerade von einem Auslandsaufenthalt zurückgekehrt oder planen Sie eine Konferenz mit internationaler Beteiligung? Kontaktieren Sie uns und wir berichten gerne an dieser Stelle darüber!

Weitere Informationen

Veranstaltungshinweise

Kontakt

Internationale Aktivitäten und aktuelle Veranstaltungshinweise

"Zu Gast in der Welt – die Welt zu Gast" 

Von den umfangreichen Austauschaktivitäten, dem Abschluss neuer Hochschulkooperationen, der Etablierung internationaler Studiengänge bis hin zur Durchführung von internationalen Veranstaltungen: Die internationalen Projektaktivitäten an der FH Dortmund sind vielfältig und bringen für alle Beteiligten wertvolle fachliche und interkulturelle Erfahrungen mit sich.

Berichte und Ankündigungen rund um internationale Aktivitäten an der FH Dortmund finden Sie künftig hier ebenso wie Hinweise zu aktuellen internationalen Angeboten von Partnerhochschulen wie z.B. Staff Training Weeks und Internationalen Wochen.


Internationale Projekte

Interkulturelle Erfahrungen für Dortmunder Studierende bei Projektarbeiten in Tbilisi, Warschau und Marrakech

Unter der Leitung von Prof. Dirk Gebhardt und Prof. Lars Harmsen (beide FB 2) sammelten Dortmunder Design-Studierende interkulturelle Erfahrungen bei Projektarbeiten in Georgien, Polen und Marokko.

Mehr...
Internationale Veranstaltungen

Innovatives Methodentraining für „Teaching Staff“ beim Dortmunder Case Study Workshop

Bestandteil der 2. Dortmunder Summer School war in diesem Jahr auch ein dreitägiger Case Study Workshop, der sich nicht wie die anderen Module der Summer School an Studierende richtete, sondern explizit für Lehrende konzipiert war. Für die Wissenschaftler/innen und Dozenten/innen von nationalen und internationalen Partnern standen dabei die Themen „Case Teaching“ und „Case Writing“ im Mittelpunkt

Mehr...
Information

Auslandsaufenthalte in der Türkei

Wir möchten alle Studierende, die ein Auslandssemester oder -praktikum in der Türkei planen, explizit auf die derzeitig angespannte Sicherheitslage hinweisen. Wir empfehlen Ihnen sich beim Auswärtigen Amt über die aktuelle Situation oder Reisewarnungen zu informieren. ERASMUS-Stipendiat*innen können sich bei Rückfragen an Frau Hösch im International Office wenden.

Mehr...
Erasmus+

Internationale Woche an der HAN University of Applied Sciences

Die Fakultät für Gesundheits- und Sozialwesen (Faculty of Health and Social Studies) der Hogeschool van Arnhem en Nijmegen lädt vom 7.-9. Februar 2017 zu ihrer Internationalen Woche unter dem Motto "Migration. Sense of belonging" ein.

PDF...
Internationale Projekte

Partnerbesuch am Instituto Superior Técnico (IST), Lissabon

Prof. Dr.-Ing. Christian Liebelt, Prof. Dr.-Ing. Stefan Gössner (FB Maschinenbau) und Prof. Dr.-Ing. Didier Pascault (Université de Picardie Jules Verne, Amiens) präsentierten am IST Lissabon die Ergebnisse ihres gemeinsamen Entwicklungsprojektes. Im Foto: Prof. Dr. Pascault, Prof. Dr. Ramalho, Prof. Dr. Liebelt

Mehr...
Internationale Projekte

Internationalisierung in Lehre und Entwicklung gehen Hand in Hand

Professor Didier Pascault von der Université de Picardie Jules Verne (Amiens, Frankreich) im Rahmen einer gemeinsamen Projektarbeit und einer internationalen Lehrveranstaltung von April bis Juli 2016 zu Gast am Fachbereich Maschinenbau.

Mehr...
Internationale Veranstaltungen

Spring School "connections" an der FH Dortmund

Im Rahmen der Spring School „connections“ arbeiteten Dortmunder Studierende der Fachbereiche Architektur und Design mit Studierenden und Lehrenden der Metropolitan State University (MSU) Denver an einem gemeinsamen Workshop-Projekt, das sich architektonisch und künstlerisch mit dem Thema 'Verbindungen' auseinandersetzte.

Mehr...
Internationale Projekte

Workshop "Soundscape Mongolia / Mongol Ruhr – Der andere Blick auf das vermeintlich Eigene"

Studierende des Fachbereichs Design produzierten vom 23.11.-03.12.2015 gemeinsam mit mongolischen Studierenden einen künstlerischen Dokumentarfilm aus den interdisziplinären Elementen Film/Video, Sound, Philosophie und Performance. Die Abschlusspräsentation "Ruhr Mongol Performance" gibt es nun hier zu sehen.

Mehr...
Erasmus+ Lehrendenmobilität

Dozenten aus den Niederlanden und aus Großbritannien zu Gast am Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften

„Flexible Jugendhilfe und internationale Perspektiven“: Die Möglichkeit, dieses Thema aus einer international vergleichenden Sichtweise zu erleben und zu erarbeiten, hatten Studierende des Masterstudiengangs ‚Jugend in Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit‘ im Rahmen eines Blockmoduls vom 04.-05. und 09.-10. April 2016.

Mehr...

gedruckt am: 25.09.2016  15:55