weitere Informationen

Kontakt

An-Institute

Das Emscher-Lippe-Institut für Automatisierungstechnik und QualitätsSicherung (ELIAS GmbH) entstand im Jahre 1991 durch die Initiative der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Herne und des Vereins zur Förderung des Technologietransfers in der Emscher-Lippe-Region e.V. im Gründerzentrum Herne.

Unter der Leitung von Prof. Dipl.-Ing. Karl J. Cosack erhielt die ELIAS GmbH den Status eines AN-Institutes der Fachhochschule Dortmund. Inhaltliche Voraussetzungen für die Gründung waren u. a. die Ergebnisse des Forschungsschwerpunktes CAQ an der FH Dortmund, der im Jahre 1988 vom Ministerium für Wissenschaft und Forschung anerkannt wurde.

Prof. Dr.-Ing. G. Hartke leitet das Unternehmen als Geschäftsführer. Seit Anfang des Jahres 1996 befindet sich die ELIAS GmbH im Innovationszentrum Herne-Baukau.

Die ELIAS GmbH hat sich als Partner der Wirtschaft im Bereich der Automatisierungstechnik und des Qualitätsmanagements etabliert. Genaueren Aufschluß über die Leistungspalette geben Ihnen die folgenden Seiten.

Die ELIAS GmbH ist Mitglied der Initiative Qualitätssicherung NRW e.V.

zurückDruckenLink als E-Mail sendennach oben

gedruckt am: 21.09.2014  12:04