Aktuelles

22. + 23. September 2016: LBAS 2016

Wir sind auf dem „13. GI/ITG KuVS-Fachgespräch Ortsbezogene Anwendungen und Dienste (LBAS 2016)" mit einem Vortrag vertreten. Christoph Kuhfuß und Jörn Schriewer präsentieren „Android-Applikation zur Indoor-Navigation mittels OpenStreetMap und Bluetooth Low Energy".


21. + 22. Juni 2016: ISR 2016

Auf dem 47th International Symposium on Robotics (ISR 2016) sind wir mit zwei Präsentationen vertreten: Daniel Heß präsentiert „Simultaneous Calibration of Odometry and external Sensors of Omnidirectional Automated Guided Vehicles (AGVs)", Frank Künemund präsentiert „Energy Efficient Kinodynamic Motion Planning for Holonomic AGVs in Industrial Applications using State Lattices".


21. April 2016: Forschungsfrühstück

Am 21. April veranstaltet die FH Dortmund im Dortmunder Depot das jährliche Forschungsfrühstück. Prof. Dr. Christof Röhrig hält dort einen Vortrag mit dem Titel "Omnidirektionale mobile Roboter in der Logistik".


11. - 14. April 2016: IEEE/ION Position Location and Navigation Symposium

Wir sind auf dem „IEEE/ION Position Location and Navigation Symposium" mit einem Vortrag vertreten. Julian Lategahn präsentiert sein Paper „Multi Hypothesis Kalman-Filter for Indoor Pedestrian Navigation Based on Topological Maps".


16. - 18. März 2016: International MultiConference of Engineers and Computer Scientists 2016

Das IMSL ist auf der „International MultiConference of Engineers and Computer Scientists 2016" mit einem Vortrag vertreten. Prof. Dr. Christof Röhrig präsentiert „Global Localization of Mobile Robots Using Signal Strength Readings from Floor-Installed RFID Transponders".


17. Februar 2016: 5. SmartHomeNRW-Expertenrunde "Wohnen im Alter mit neuer Technik"

Am 17. Februar findet in Köln die 5. SmartHomeNRW-Expertenrunde zum Thema "Wohnen im Alter mit neuer Technik" statt. Prof. Dr. Christof Röhrig hält dort einen Vortrag mit dem Titel "Innovative Technologien und intelligente Algorithmen für ein Aktives Assistiertes Leben".


20. November 2015: Forschungstag des Fachbereichs Informatik

Das IMSL beteiligt sich am Forschungstag des Fachbereichs Informatik. Im Vormittagsprogramm präsentiert Julian Lategahn die "Topologische Lokalisierung für die Indoor-Navigation", mittags öffnen wir die Labore in der Otto-Hahn-Str. 23.


17. November 2015: 14. Dortmunder Wissenschaftstag

Das IMSL ist am 14. Dortmunder Wissenschaftstag beteiligt. Die Tour 9 zum Thema "Internet der Dinge" führt die Besucher in der Otto-Hahn-Str. 23 und präsentiert ihnen dort Exponate zu diesem Thema.


24. - 26. September 2015: IDAACS’2015

Das IMSL ist auf der IDAACS’2015 mit einem Vortrag vertreten. Merlin Stampa präsentiert sein Paper „Estimation of Energy Consumption on Arbitrary Trajectories of an Omnidirectional Automated Guided Vehicle".


17. + 18. September 2015: LBAS 2015

Wir sind auf dem „12. GI/ITG KuVS-Fachgespräch Ortsbezogene Anwendungen und Dienste (LBAS 2015)" mit einem Vortrag vertreten. Thomas Ax präsentiert „Evaluation von BLE-Beacon im Kontext von Indoor-Navigationsanwendungen".


29. + 30. April 2015: AAL-Kongress und Messe Zukunft Lebensräume

Zukunft Lebensräume Das "Intelligent Mobile Systems Lab" stellt am 29. + 30. April auf der Messe "Zukunft Lebensräume" in Frankfurt Forschungsergebnisse des Projektes Open iCare Assistant vor. Auf dem AAL-Kongress präsentieren Aylin Celik und Jan Oelker ihr Paper "Automatische Vitaldatenerfassung über ein Bluetooth Low Energy - Netzwerk".

24. April 2015: 1st KuVS Expert Talk on Localization

Das IMSL ist auf der „1st KuVS Expert Talk on Localization" mit einem Vortrag vertreten. Julian Lategahn präsentiert sein Paper „Topological Localization with Bluetooth Low Energy in Office Buildings".


22. - 23. April 2015: Innosecure

Am 22. - 23. April 2015 findet in Velbert Heilingenhaus die Innosecure statt. Prof. Dr. Christof Röhrig hält dort den Vortrag "Anwendung von Real Time Locating Systems (RTLS) in der Sicherungstechnik- Verfahren und Technologien von Bluetooth Low Energy (BLE) bis Ultra Wide Band (UWB)".


15. - 17. April 2015: 9th Annual IEEE International Conference on RFID

Das IMSL ist auf der „9th Annual IEEE International Conference on RFID" mit einem Vortrag vertreten. Prof. Dr. Christof Röhrig präsentiert „Constrained Kalman Filtering for Indoor Localization of Transport Vehicles Using Floor-Installed HF RFID Transponders".


13. - 17. April 2015: Hannovermesse

HMI 2015 Das "Intelligent Mobile Systems Lab" stellt am 13. - 17. April auf der HMI in Hannover aktuelle Forschungsergebnisse vor. Präsentiert wird die automatische Navigation eines omnidirektionalen Transportfahrzeugs für Europaletten. Das Fahrzeug wird für Spontantransporte mittels Handheld angefordert, wobei Paletten und Handheld über Bluetooth Low Energy (BLE, iBeacon-Technologie) lokalisiert werden.

10. Februar 2015: "Zukunftskonzept Industrie 4.0" auf der LogiMAT in Stuttgart

Am 10.02.2015 veranstaltet der AIM-D auf der LogiMAT in Stuttgart ein Expertenforum zum Thema "Zukunftskonzept Industrie 4.0". Prof. Dr. Christof Röhrig berichtet dort über "Neue Möglichkeiten der Indoor-Ortung mit Bluetooth Low Energy".


14. Januar 2015: AK RTLS

Am 14.01.2015 richtet das IMSL eine Sitzung des Arbeitskreises Real Time Locating Systems (AK RTLS des AIM-D) in der Otto-Hahn-Str. 23 aus. Teilnehmer des Arbeitskreises sind AIM-Mitglieder, Allianzpartner und geladene Gäste. Ein Schwerpunktthema bildet die Funkortung mittels Bluetooth Low Enery.


10. - 12. Dezember 2014: ICARCV 2014

Wir sind auf der „13th International Conference on Control, Automation, Robotics and Vision (ICARCV 2014)" mit einem Vortrag vertreten. Frank Künemund präsentiert sein Paper „Online Kinodynamic Motion Planning for Omnidirectional Automatic Guided Vehicles ".


27. - 30. Oktober 2014: IPIN 2014

Das IMSL ist auf der „5th International Conference on Indoor Positioning and Indoor Navigation (IPIN)" mit einem Vortrag vertreten. Julian Lategahn präsentiert sein Paper „Robust Pedestrian Localization in Indoor Environments with an IMU Aided TDoA System".


8. - 10. Oktober: 2014 BMT 2014

Auf der BMT 2014 (BMT – Biomedical Technology/Biomedical Engineering, 48th DGBMT ANNUAL CONFERENCE) in Hannover sind wir mit zwei Beiträgen vertreten: Torben Bastert präsentiert „Development of a Fall Detection System and Comparison with Commercial Systems for Home Care", Angela Lottis präsentiert „Open iCare Assistant - Open Intelligent Infrastructure for Supporting Nursing Services in Home Care"


Forschungsprojekt TopLok

Das Forschungsprojekt „TopLok - Topologische Lokalisierung für die Indoor-Navigation" wurde bewilligt. Ziel des Projektes ist die theoretische und experimentelle Untersuchung der topologischen Lokalisierung von Personen in Indoor-Umgebungen und die Implementierung einer Indoornavigation für die FH Dortmund.


2. + 3. Juni 2014: ISR/ROBOTIK 2014

Auf der ISR/ROBOTIK 2014 (45th International Symposium on Robotics, 8th German Conference on Robotics) sind wir mit zwei Vorträgen vertreten: Matthias Wißing präsentiert „Hybrid Navigation System for Mecanum Based Omnidirectional Automated Guided Vehicles", André Heller präsentiert „Global Localization and Position Tracking of Automatic Guided Vehicles using passive RFID Technology"


AIM White Paper RTLS

Der AIM-Arbeitskreis RTLS, in dem das IMSL mitwirkt, gibt White Paper RTLS (Real Time Location Systems) über Echtzeit-Ortungssysteme heraus. Der Inhalt umfasst technische Grundlagen, Einsatzkonzepte und Anwendungsbeispiele im Kontext mit Technologien zur automatischen Identifikation (AutoID) und dem Zukunftskonzept Industrie 4.0.


12. + 13. März 2014: WPNC 2014

Das IMSL ist auf der diesjährigen WPNC mit einem Vortrag vertreten. Julian Lategahn präsentiert sein Paper „Extended Kalman Filter for a Low Cost TDoA/IMU Pedestrian Localization System".


NaviFloor® in der Otto-Hahn-Str. 23

Navifloor In unserem Robotiklabor in der Otto-Hahn-Str. 23 wurde ein NaviFloor® installiert. Erste experimentelle Ergebnisse sind in unserem Youtube-Channel zu besichtigen.

23. - 25. Oktober 2013: WCECS 2013

Das IMSL ist auf der WCECS 2013 mit einem Vortrag vertreten. Daniel Heß präsentiert sein Paper „Linux Based Control Framework for Mecanum Based Omnidirectional Automated Guided Vehicles".


2. - 5. September 2013: VTC2013-Fall

Das IMSL ist auf der 78. VTC mit einem Vortrag vertreten. Julian Lategahn präsentiert sein Paper „TDoA and RSS based Extended Kalman Filter for Indoor Person Localization".


12. - 14. September 2013: IDAACS 2013

Auf der diesjährigen IDAACS ist das IMSL wieder mit einem Vortrag vertreten. Angela Lottis präsentiert ihr Paper „Safe@Home - A Wireless Assistance System with Integrated IEEE 802.15.4a Localisation Technology".


20. September 2012: FTS 2012

FTS 2012 Das "Intelligent Mobile Systems Lab" stellt am 20. September auf der FTS-Fachtagung in Dortmund aktuelle Forschungsergebnisse vor. Präsentiert wird die Navigation eines omnidirektionalen Transportfahrzeugs, das mittels Funk- und Sicherheits-Laserscanner lokalisiert wird.

22. - 25. Mai 2012: AUTOMATICA 2012

AUTOMATICA 2012 Das IMSL stellt vom 22. bis zum 25. Mai auf der diesjährigen Automatica in München seine aktuellen Forschungsergebnisse vor. Präsentiert wird die Navigation eines omnidirektionalen Transportfahrzeugs, das mittels Funk- und Sicherheits-Laserscanner lokalisiert wird. Ebenfalls wird es einen Fachvortrag und ein Poster auf der angelehnten Konferenz Robotik 2012 am 21. und 22. Mai geben.

gedruckt am: 01.10.2016  19:12